Sozialstunden-wert

5 Antworten

wenn du entsprechend Verurteilt wurdest (Hört sich leider danach an) dann liegt das an der Höhe des festgelegten Tagessatzes. Aber ich würde dir auch davon abraten sozialstunden abzahlen zu wollen, da sowas keinen guten Eindruck auf ein Gericht oder ähnliches macht.

BTM-Vertrieb oder was haste gemacht, also meist ist man froh halt bissel was machen zu können, statt Geld bezahlen zu dürfen, aber bei dir scheint sich ja die Tat gelohnt zu haben^^

Also wenn du die gerichtlich aufgedrückt bekommen hast, soll das ganze ja einen pädagogischen Wert haben und daher ist es glaube ich ziemlich ausgeschlossen dass du die dann abbezahlen darfst - höchsten absitzen ;)

Was möchtest Du wissen?