Soße wie die Chinesen sie bereiten.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dunkel wird sie durch (zu viel) dunkle Sojasauce. Man sollte für die süß-saure Sojasauce helle nehmen. Hier ist ein wirklich chinesisches Rezept für süß-saure Sauce: http://goccus.com/rezept.php?id=1420

Das Rezept sieht super aus und ich denke man kann die Soße auch als scharfe Soße abwandeln.

Vielen Dank,

auch die anderen Tipps waren super. Danke

0
@Spy080765

Klar kannst du nachschärfen. Mit Chili oder mit Sichuanpfeffer - passt beides. Wenn Sichuanpfeffer, dann unbedingt den Pfeffer vorher rösten, bis er duftet, dann mörsern und dann erst zur Sauce.

0

Geh mal in den nächsten Asiashop. Da gibts so ne Soße, die heißt glaub ich Chili-Chicken-Garlic-Sauce oder so ähnlich. Du brätst das Fleisch und/oder Gemüse an. Tust es aus der Pfanne raus. Brätst in der Pfanne Zwiebeln und Ingwer an, löscht das ganze mit Fleischbrühe ab und tust etwas von der Soße hinzu. So perfekt wie im Chinarestaurant wirds wohl nicht, kommt dem aber schon relativ nahe.

Habe vergessen zu erwähnen, das ich keine Fertigsoßen nehmen möchte und bisher alles ohne diese Produkte (Tüten, Gläser) gemacht habe und es lecker sogar sehr lecker war, aber ich kriege die Konsistenz nicht hin, liegt es daran das ich dunkle Sojasoße nehme?

Amseln so unterschiedlich wie Menschen? Versagen des humanen Verstandes?

Hallo,

Ich habe mich gerade mit einem Schulfreund (wir sind beide Abiturienten im Abschlussjahrgang) unterhalten und es kam zu einer etwas bizarren Diskussion. Ungefähr so lief sie ab:

Er: "Süß."

Ich: "Was?"

Er: "Die Amsel."

Ich: "Wie kann man eine Amsel süß finden? Also ich finde die nicht schön"

Er: "Du findest Menschen süß..."

Ich: "Und?"

Von da an, kann ich den genauen weiten Verlauf der Unterhaltung nicht mehr rekonstruieren. Jedenfalls kam es dazu, dass er behauptet hat, dass Amseln sich "untereinander" genauso unterschiedlich sehen wir wir uns Menschen gegenseitig. Ich meinte, dass das Schwachsinn ist. Schließlich gibt es, beispielsweise zwischen einem Afroamerikaner und einem Chinesen, etliche Merkmale die sich unterscheiden, während Amseln immer zu 95 Prozent gleich aussehen. "Du bist ja auch keine Amsel" meinte er da. Er ließ sich auch gar nicht mehr von seinem Standpunkt abbringen. Aber ist es nicht so, dass sich das Aussehen des Menschen allein schon in der Adoleszenz um ein vielfachen mehr abstuft, als bei einem Vogel wie der Amsel?

Ich hoffe auch euch erscheint diese Diskussion grotesk, oder bin ich hier der apodiktische Idiot und Amseln sind genauso verschieden wie Menschen? Gibt es hier vielleicht den ein oder anderen Ornithologen der hier weiterhelfen kann?

...zur Frage

Warum muss man Kartoffelsalat in Brühe einlegen?

Die gekochten Kartoffeln sollen in Scheiben geschnitten werden und mit Brühe übergossen werden. Warum soll man das machen?

...zur Frage

rote scharfe Soße aus china restaurant

Kennt jemand das rezept zur roten scharfe Soße die es auf jedem tisch beim chinesen gibt..

...zur Frage

Wie lange muss das drinn bleiben?

Hallo, ich habe früher in einer Stadt wo ich mal wohnte ab und zu Wan Tan vom Chinesen Restaurant bestellet. (Frittierte Teigplatten) Ich mochte sie am liebsten ohne Füllung, es waren immer schön weiche Teigplatten + einer Süß-Sauer Soße zum Dip. Nun hatte ich letztens in einem Asia-Shop tiefgefrorene Wan Tan Teigplatten gefunden, hab sie auch schon ein paar mal frittiert, aber sie sind ziemlich knusprig, nicht so schön weich wie damals vom chinesen.

Nun wollte ich fragen was ich da falsch mache? Ich lasse die Wan Tan nur wenige sekunden in der Friteuse und sie sind schön braun aber sehr knusprig wie Chips. Muss ich die eventuell noch kürzer in der Friteuse lassen als so schon? Oder haben die beim Chinesen irgendein Geheim Rezept das die weicher bleiben? :)

Danke falls sich jemand damit auskennt und helfen kann ..

...zur Frage

Sossen dunkel machen

Hallo an Alle die kochen müssen.

Kennt Irgendjemand noch Sigurie? (bin mir nicht sicher, ob die Schreibweise stimmt.Auf jeden Fall habe ich es so im Ohr)

Ich kenne es noch von meiner Oma. Sie hat das immer in Soßen gemacht und damit schöne dunkle Soßen erreicht.

Auch ohne, durch, mit Mehl bestäubtes angebratenes Fleisch, dass dann dementsprechend schmeckte (nämlich ver- oder angebrannt...eeeeklig) .

Ich kann mich dran erinnern, dass die Sigurie? wie ein Stück Kohle aussah von Dem Oma etwas in die fertige Soße schabte. Und es war Geschmacks neutral.

Wenn es Jemand noch kennt, wäre es nett, wenn man verraten würde, ob es das noch gibt und evtl. Wo.... Leider kann ich meine Oma nicht mehr fragen, da sie vor 3 Jahren im Alter von 101 Jahren verstorben ist.

Danke

liebe Grüße

Alicia

...zur Frage

Was schmeckt am besten zu Ratatouille?

Ich würde morgen gerne Ratatouille machen. Jedoch ist mir nur das Ratatouille zu wenig, und ich hätte gerne eine Beilage dabei. Ich kann mich aber nicht entscheiden. Kartoffeln, Reis oder Nudeln? Was schmeckt besser dazu? Was ist am häufigsten dafür? Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?