Sonderanzahlung PKW Leasing wie buchen Lexware?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Sonderzahlung ist beim Bilanzierer über den gesamten Leasingzeitraum zu verteilen, und zwar monatsgenau (also vermutlich über 36 Monate). Allerdings ist die VSt komplett im Monat der Leistung der Zahlung geltend zu machen.

https://www.haufe.de/unternehmensfuehrung/profirma-professional/leasing-finanzierungsleasing-behandlung-beim-leasingnehmer\_idesk\_PI11444\_HI1904306.html

Die Anwendung der 1% Methode setzt aber zwingend eine monatlliche Verbuchung voraus - eine Einbuchung zum Jahresende stellt m.E. nach mindestens eine unzulässige Steuerverkürzung, ggfs. sogar Steuerhinterziehung dar, da die Umsatzsteuer dann viel zu spät angemeldet und abgeführt wird. -> StB befragen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?