Sollten sich 14-jährige für die Schule schminken?

19 Antworten

Mit 14: wimperntusche und kajal und labello Mit15+:make up und co

Mädchen ein bischen, wenn es dezent ist, Jungen möglichst nicht, das gibt nur Häme.

Sorry - aus Deiner Frage geht nicht hervor, ob es sich um ein Mädchen oder einen Jungen handelt. Merkwürdig, dass alle bei Schminken nur an Mädchen denken - Tokio Hotel lässt grüssen...

Also ich habe auch angefangen mich mit 14 zu schminken und finde das in dem Alter völlig normal, wenn sie es unbedingt will, kann man das Mädel es auch machen lassen. Man sollte vielleicht nur darauf achten, dass es nicht zu viel ist und sie sich auch jeden Abend dann abschminkt.

Ich habe 2 Nichten die so alt sind. Auch sie schminken sich dezent für die Schule. Ich finde das in dem Alter ziemlich normal.

Also ich stimme auch zu dass man nicht zuviel schminke auftragen sollte,ich zum beispiel habe es echt mal übertrieben Und warum eigentlich? Weil ich nicht genau weiss wie man es auftragen sollte,ich habe 2 runde Schachtel Natural steht drauf, Puder einen mouse fest make up und dann von meiner Mutter einen dunklen Flüßigmakeup. Wisst ihr was ich habe immer zuerst Nivea benutzt,danach etwas flüssiges ,dann festes make up und dann noch Puder drauf,ich weiss es klingt echt erschrochen^^ dann noch die augen ..schwarzen Kaljal Strich und ohjee..da haben auch viele gesagt es ist zuviel,ich mache mir Sorgen,habe Tipps angeschaut ich versuch es mal nachzumachen ich glaube es wird klappen :)

Was möchtest Du wissen?