Sollte man bei Venenproblemen, heiße Bäder meiden und fördert es Orangenhaut?

4 Antworten

Nicht zu heiss baden und jeden Tag die Beine kalt abduschen und die Zehenwippe machen, Falls Du selbst testen willst, ob Deine Venenfunktion in den Beinen noch intakt ist... wie das Gerät funktioniert, wird auf www.heimdiagnose.de beschrieben, habs gerade dort entdeckt. Alles Gute Sonja

Kneipp´sche Güsse sind das Beste für die Venen...auch Wechselduschen genannt.

Cellulite ist ein Bindegewebs-/ Fettzellenproblem und wird von Wannenbädern kaum beeinflußt werden.

Hallo, heiße Vollbäder sind nicht gerade zu empfehlen, wenn man Venenprobleme hat, denn durch die Wärme werden die Gefäße weitgestellt und das Blut versackt noch mehr im venösen System. Da die Venen keine Eigendynamik entwickeln können, um das Blut wieder zum Herzen zu befördern sondern nur Venenklappen besitzen, wäre es sehr ratsam, nach einem solchen Bad, sich von d. Füßen beginnend kalt abzuduschen, bis zum Po :=). Warme u. kalte Duschen, sind auch gut für d. Bindgewebe u. beugen zum Teil Orangenhaut vor. Bitte, nur wenn keine Herz-Kreislauf-Problematik besteht. L. G. anitram

Peeling mit Kaffeesatz gegen Cellulite: wie oft und wie erfolgreich?

Leider kann ich Naomi Campbell nicht direkt fragen, wie oft sie ihr Kaffeesatz-Peeling gegen Cellulite an den Beinen macht und ab welcher Häufigkeit es erfolgreich ist. Aber vielleicht hat hier ja auch jemand Erfahrung mit dieser Methode.

...zur Frage

Stripping, Radiowellen, CHIVA oder Verödung zur Behandlung von Venenproblemen bzw. Krampfadern?

Ich leide unter Venenproblemen, die evtl. auch zu Krampfadern führen. Ich habe mich schon über mögliche Behandlungstherapien beraten lassen, wollte aber gern noch eure Erfahrungsberichte hören. Mit welcher Behandlungsmethode habt ihr erfolgreich die Venenprobleme in den Griff bekommen: Verödung, Stripping, Radiowellen oder CHIVA?

...zur Frage

Fördert eiweissreiche Ernährung Cellulite?

Guten Morgen,

ich habe die letzten Tage bei Bekannten ganz unterschiedliche Meinungen zum Thema (tierisches) eiweiss uns Cellulite gehört, leider gibt mir Google auch ganz unterschiedliche Antworten.

Was sind eure Erfahrungen mit der Stärke eurer Cellulite und einer erhöhten Zufuhr von tierischem Eiweiss? Ich kann mir nur denken, dass das viele Fett in tierischem Eiweiss leichter gespeichert wird und dadurch der Eindruck entsteht, man hätte mehr Dellen, weiß es aber nicht genau- nur dass meine veganen Freundinnen viel weniger Cellulite haben als vor ihrer Ernährungsumstellung....

...zur Frage

Durch Abnehmen mehr Cellulite

Seid dem ich etwas trainiere und auch abgenommen habe und sich der Muskel etwas wieder aufgebaut hat, bekomme ich mehr von der Orangenhaut wollte eigentlich das sie weggeht..... nur die beine sind betroffen. warum würde es mehr und nicht weniger mir hat man erklärt da ich keine sehr elastische haut habe und ich jetzt an Fett verloren habe ist die masse die das so gesagt glatt machte weniger und dadurch bekomme ich mehr von der Cellulite stimmt das ich weiß ned ob ich das richtig erklärt habe ich weiß ned wie ich das erklären soll...

Sagen wir wie mit einem Kissen kennt ihr die mit der komischen Wattefüllung so mehr drin ist so straffer ist es kaum habe ich weniger drin kann ich mehr beulen rein machen....

Bleibt immer etwas Cellulite gibt es Frauen die ab einem bestimmten alter und durch die Gene einfach sowas nicht ganz wegbekommen?

ich bin 25 1,70 groß und habe jetzt 73 Kilo ist das normal Gewicht ist halt alles soweit in Ordnung nur die haut strafft sich ned mehr richtig.

...zur Frage

Extrem starke cellulite mit 15 :((

Hallo also ich bin weiblich, 15 Jahre und habe ganz schlimme Probleme mit meinen Oberschenkel und dem po. Man sieht wirklich ganz schlimme dellen D: ich geh im Sommer nicht baden, weil das so schlimm sieht. Ich weis echt nicht was ich tun soll... Ich bin so unzufrieden mit meinem Körper... Wenig Brust, bin nur 163 gros und dann wiege ich auch noch 56,5 kg.... Mein po und meine Oberschenkel sind wirklich sehr dick... Und dann die cellulite bzw Orangenhaut ... Bitte helft mir :(

...zur Frage

Fördert (Zartbitter-)Schokolade Halsschmerzen?

Seit Freitag hab ich starke Halsschmerzen und kann kaum sprechen. Als ich vorhind ein Stück Schokolade gegessen hab hat das meinen Hals meinermeinung nach eher noch mehr gereitzt. Wenn man danach googlet heißt es aber immer das Gegenteil, nämlich das Schokolade dagegen hilft.

Was stimmt jetzt, kann ich Schokolade essen oder sollte ich es lieber sein lassen??

Danke schon mal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?