Sollte ich ein EATX-Mainboard kaufen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch E-ATX bekommst du nicht zwangsläufig mehr PCIe-Slots. Ist auch die Frage, wofür man das braucht.

Genau so bei 2x Ethernet. Wofür? In der Regel kann man die heutzutage nicht mehr im Pairing betreiben, weil der eine ein Intel und der andere dann ein Killer-NIC ist.

Hast du eine entsprechend schnelle Internetleitung und brauchst du entsprechenden schnelles Internet? Ich halte es für wenig sinnvoll bei Gaming-PCs, sowas ist eher was für Workstations, gerade, wenn man einen lokalen Server im Geschäft hat, von dem man große Dateien ziehen muss, da braucht man dann schnelle Netzwerk-Karten.

Ja, ich habe Glasfaser-Internet, mein Heimnetzwerk ist 10 Gbit/s- fähig.

0
@Ireeb

Eigentlich hatte ich vor, die Downloads noch mal zu beschleunigen. Steam lädt nur mit 1 Gbit, das nervt.

0
@JKL213

Kommen aber auch wirklich mehr als 1 GBit von außen rein oder ist dein Netzwerk nur intern so schnell?

0
@Ireeb

Ich habe einen Server laufen, der LAG kann. Der erreicht 2.6 GBit/s

0

Für was brauchst du mehr PCIe Slots? Hast du einen sinnvollen Einsatzzweck für 2x GBit Ethernet?

Wenn nicht, lohnt es sich auch nicht.

Habe bei meinem Z390 alle Plätze voll. 2x die RTX 2080ti, eine Soundkarte und eine Schnittstellenkarte belegen alles. 2x Ethernet ist für Link Aggregation gut, da ich einen Glasfaseranschluss habe.

0

In einer anderen frage hattest du nur 16 mb/s bei steam dazu was ist mit deinem i9-9900KF passiert

Woher ich das weiß:Hobby – ich habe mich schon immer für technik begeistern lassen

Bin umgezogen- und das F hat sich reingeschmuggelt. Ist ein 9900K

0
@JKL213

Ah ja

ein neues mainbord bringt nicht automatisch mehr slots dazu 2 Abschlüsse bringen nicht wirklich viel

0

Was möchtest Du wissen?