Soll ich Sex mit einem kurdischen Jungen haben oder soll ich die "Affäre" abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vorweg: Ob er Araber ist oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle. Ganz nebenbei, er ist überhaupt kein Araber, sondern Kurde. Der arabische Raum umfasst Kurdistan nicht einmal an der Grenze. Diese ganzen Vorurteile über dunkelhäutige Menschen gehen mir auf den Zeiger, wenn ein Weißer so mit dir umgehen würde, wäre es genauso (nicht) in Ordnung.

Ihr macht beide Fehler. Er scheint mir zu offensiv, weil er schon recht früh damit anfängt relativ weit zu gehen. Interessant wäre zudem wie alt er ist. Allerdings scheint er deinem Text nach dein "Nein" zu akzeptieren und auf dich zu hören, sobald es dir zu viel wird. Dennoch wirkt er etwas übereifrig.

Du dagegen machst auf andere Ebene Fehler. Wenn er tatsächlich Gefühle für dich hat, dann wäre es von deiner Seite aus mehr als Verantwortungslos diese ausnutzen, nur um mit ihm Sex zu haben. Du kannst ihn vorsichtshalber mal fragen, ob er wirklich Gefühle hat oder ob es um etwas anderes geht. Wenn er tatsächlich welche hat, dann kann es aber nicht sein, dass du dies für deinen Vorteil ausnutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadLove15
28.05.2016, 18:56

er ist 17 

0

Bis er dann seine kurdische Frau heiratet. poppt er sich  (vermute ich mal) durch. ich denke mal er ist moslem, dann darf er das eigentlich überhaupt nicht.

ich kenne viele, fast alle sagen das sie nur das eine wollen. nur ganz wenige Ausnahmen sind nicht deswegen mit nem Mädel zusammen.

kannste ganz schnell rausfinden. sag ihm das du frühestens nach nem halben jahr mit ihm mehr machen willst. dann wirst du schnell feststellen,das er innerhalb weniger Tage das Interesse an dir verliert.

er wird es zwar noch eine paarmal versuchen dich "rumzubekommen". aber bleib dann hart. 

wenn er dich wirklich liebt, dann kann er ohne Probleme warten und respektiert das auch. 

da es ja nur eine Affäre ist, würde ich sie an deiner stelle beenden und nen lieben und netten Typen suchen. dann macht auch der Sex spass und es ist dann nicht nur deswegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apfelkind86
28.05.2016, 19:19

ich denke mal er ist moslem, dann darf er das eigentlich überhaupt nicht.

Weil vorehelicher Sex im Christentum ja gaaaanz easy gesehen wird, nicht wahr? ;)

Trotzdem käme keiner auf den blöden Satz: "Ich denke mal, er ist Christ, dann darf er das eigentlich überhaupt nicht." Und der Satz wird mit Muslimen nicht besser.

0

Ich würde ihm sagen dass du keine Beziehung eingehen möchtest weil du nichts für ihn empfindest, aber das du nichts gegen ein bisschen Spaß einzuwenden hast;)
Und wenn er das okay findet, dann könnt ihr das ja ruhig machen.
Was ich aber nicht so fair gegenüber ihm fände, ist, wenn du nur etwas vorspielst und dann mit ihm Spaß hast. Dann könnte es nämlich sein, dass er verletzt ist wenn er das rausbekommt und schließlich möchte er das ja mitentscheiden können wann ihr zusammen Spaß habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na nicht das du versehentlich dann mit ihm verheiratet bist wenn du was bestimmtes sagst. Ich weiß nicht wie alt er ist aber ich würde ihm klar machen dass ihr nur Sex habt. Mit einem Deutschen würdest du das sicher machen. Nicht dass der dann Besitzansprüche stellt. Oho.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Mädchen wie dich warten sie nur. Das bestätigt dann deren Bild von deutschen Frauen.


https://www.gutefrage.net/frage/soll-ich-eine-beziehung-mit-einem-fluechtling-aus-dem-irak-eingehen?foundIn=user-profile-question-listing

 

Diese Frage hast du vor ein paar Tagen gestellt! Was denn nun? Kurde oder Iraker?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadLove15
28.05.2016, 18:55

iraker sind doch kurden.. hat er mir zumindest so erklärt :D 

0

Um auf deine Frage nach der Nationalität einzugehen: Er ist wohl Moslem. Und da herrscht Keuschheit. Ansonsten liegt es in deinem Ermessen, ob du weiter gehst, oder nicht. Da hier keine Gefahrensituation herrscht, und keine von euch einen Partner hat (nehme ich an, da du es nicht erwähnt hast), sollte dem auch nichts im Wege stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OhneRelevanz
28.05.2016, 18:53

Wäre er so keusch, wäre ihm allerdings das Gerede von "kein Sex vor der Ehe" geläufig. Das ist nicht nur unter gläubigen Christen der Fall.

0

Lass dich nicht von den aus nutzen
Der will dich nur fürs Bett und mehr nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihm halt sagen was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst du ? einen freund oder ein dechtel mechtel?

denke immer daran es kann auch was schief gehen und wie geht es dann den eltern ?

ich denke lasse dir zeit und wenn du soweit bist das du vertauen hast und auch lust mehr zu wollen dann mache was du willst aber bitte nie einseitig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich nicht reskieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?