Soll ich meiner ex verzeihen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hilft aber nicht weiter wenn du nicht konkret sagst, was vorgefallen ist.

mit diesen geringen infos kann ich nur sagen: musst du selbst wissen.

Sie hat zum ersten mal schluss gemacht weil es nicht sei wie früher dann wollte sie wieder was und wir waren wieder zusammen und dann hat sie wieder schluss gemacht wegen einem anderen und paar tage später wollte sie wieder was von mir daraufhin hab ich dann gefragt ob sie sich sicher sei weil ich nicht zum dritten mal verletzt werden wollte und sie savte ja sicher das sogar mehrmals und nach paar wochen ignorierte sie alle sogar mich ich schrieb sie drauf an ob sie wieder schluss machen will aber nicht weiß wie und sie sagte ja mit wieder einer anderen Begründung und dann stellte sich raus das es nur wegen einem anderen war

0
@Robin8704

okay. in diesem fall würde ich endgültig den kontakt abbrechen.

such dir bitte jemanden mit mehr klasse, die dich schätzt und respektiert.

0
@Robin8704

Sie spielt mit dir und deinen Gefühlen meiner Meinung nach. Sie weiß, dass sie dich irgendwie im Griff hat und nutzt das aus. Zumindest hört es sich durch deine Schilderung so an. Du solltest es mit ihr am besten endgültig beenden denke ich.

1

Scheinbar ist sie nicht perfekt, auch nicht in deinen Augen. Das was du vermisst ist das was gewesen ist, die Vergangenheit, eine Erinnerung - das scheint mit ihrer aktuellen Person wohl nicht mehr viel gemein zu haben. Es wird nie mehr wie früher werden. Dinge die passiert sind, sind passiert und haben scheinbar auch deinen Blickwinkel auf sie verändert.

Am Ende musst du aber selbst wissen was du möchtest.

Ob du ihr verzeihen solltest kann ich nicht direkt sagen, da du nicht wirklich sagst worum es geht bzw. was sie getan hat und was der Grund für eure Trennung war. Generell würde ich aber nein sagen. Denk dran, dass es einen Grund hatte, dass ihr euch getrennt habt. Klar gab es gute Zeiten, die du vielleicht vermisst, jedoch waren die schlechten Erlebnisse gemeinsam wahrscheinlich überwiegend.

Hab alles in dem kommentar von RotesGummibear geschildert

0

Merke dir man kann niemals zurück. So sehr manche glauben so falsch liegen sie. Die Vergangenheit ist die Vergangenheit und du bist dir eins im Klaren sein. Bringt dich diese Entscheidung nach vorne in die Zukunft, oder versuchst du nur die alten Zeiten aufzuleben.

Du solltest sie vergessen und auch aus Deinem Leben streichen und nach vorne schauen und Dich anderen Frauen zuwenden. Sie hat Dir irgendwas angetan und das wird auch immer zwischen Euch stehen. Also vergessen, blockieren usw.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – als Swinger, Bisexuell und Beziehungen

Was möchtest Du wissen?