soll ich eine Augenklappe tragen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich denke das ist deine eigene entscheidung.

Ich kenne nen ehemaligen kickboxer der sein auge verlor. Das ist ganz trüb und schaut meist leicht nach rechts.

Anfangs war das bisschen komisch aber er versteckt das nicht und ganz ehrlich. Man lernt schnell damit zu leben. Ist nur anfangs halt ungewohnt.

Finde es nicht falsch sowas durchaus nicht zu verdecken da es nen gewissen mut beweist seine narben zu zeigen.

Mein gesamter oberkörper ist vernarbt bis zum gehtnichtmehr. Teilweise verbrennungen aber uahc viele schnittwunden usw. Alles aus meiner kindheit vom stiefvater zugefügt.

Ich geh dennoch ganz normal oberkörper frei ins schwimmbad und das im sommer durchaus regelmäßig.

Die leute gucken manchmal wirklich doof oder sprechen mich sogar darauf an aber inzwischen bin ich das gewohnt.

Aber letztlich ist es dennoch deine entscheidung. Du musst wissen ob es dich so sehr stört das du es verstecken willst. Oder eben nicht.

Musst dich aus meiner sicht für nichts schämen

Mensch es tut mir leid, was mit dir passiert ist ... die Sache ist so ich habe angst ,was meine familie und die Menschen , die ich kenne dazu sagen wuerden . . Ich habe auch keine Freundin, weil ich es so richtig hasse, wie es aussieht.

0
@Raizo257

Wie gesagt wenn DU nicht damit leben kannst dann ist ne augenklappe eventuell keine schlechte idee.

Akzeptanz ist aber glaube ich immer langfristig der bessere weg. die RICHTIGE frau wird dich auch lieben selbst wenn du ein demoliertes auge hast.

Mich haben ja auch schon frauen geliebt trotz all meiner narben.

Hatte sogar 3 mal den fall das die frauen anfingen zu heulen als sie fragten woher diese narben sind *lach*

Ich fand das irgendwie toll das es einer relativ fremden so nahe ging das ich damals sowas durchmachte.

Aber wie gesagt. Verurteilen werden dich sicher nur die dummen leute dieser welt. Und diese leute kannst du getrost sowieso vergessen.

Verletzungen und narben zeigen doch viel eher stärke etc. Dafür muss man sich nicht schämen.

Ich wünsch dir den mut das du das mit deinem auge als festen bestandteil von dir akzeptieren kannst.

So wie ich meine erziehung und kindheit.

1
@ichweisnetwas

Ich will noch was ergänzen. Es gibt ja möglichkeiten narben zu entfernen. Aber für mich käme das NIEMALS in frage.

Jede dieser narben birgt für mich erinnerungen. Zwar schlimme aber ebenso auch gute. Ich kann das lesen wie ein tagebuch meiner kindheit.

Gegen nichts auf der welt würde ich das wieder weggeben. Und glaub mir manche narben sehen wirklich nicht schön aus.

z.b. die brandwunde auf meinem rücken an der rechten schulter... die ist sehr groß und die haut dort fühlt sich mehr oder weniger immernoch wie gummi an.

Trage es mit stolz. Selbst wenn es nen dummer unfall war!

Schließlich hast du überlebt und weitergemacht und allein das ist schon verdammt viel wert!

1

ich weiss nicht recht, eine Augenklappe, damit jeder Heini fragt, was du da hast? Auch nicht schön, und der Stoff auf der Haut zusätzlich im Sommer ist sicher auch nicht toll.

Ich habe schon mehrmals betroffene Leute gesehen, die eine Brille tragen, bei der ein Glas undurchsichtig ist.

was versteht man unter einer chirirgischen kieferrevision im unterkiefer?

wenn rechts und links im unterkiefer keine auflage mehr für eine prothese geblieben ist,nach dem zähne ziehen.was wird dann bei einer chirurgischen revision gemacht und kann man dann trotzdem eine prothese tragen,wenn es heilen muss?? und...zahlt sowas die krankenkasse?? vorab danke für antworten

...zur Frage

Farbige Kontaktlinsen bei Augenprothese?

Ich trage eine Prothese aus Glas im linken Auge. Da ich gerne farbige (circle lenses, am liebsten) kontaktaktlinsen tragen würde stellt sich mir nun die frage, ob ich auf der protese kontaktlinsen tragen kann oder eine neue (also, farblich zur kontaktlinse passende) prothese kaufen muss, was natürlich seeeeehr teuer wäre... Kennt sich vielleicht jemand mit dem thema aus und kann mich etwas beraten? Ich werde sowieso nochmal meinen augenarzt fragen, aber ich dachte mir, hier kann ichs auch nochmal versuchen ;)

...zur Frage

Bewerbung zur Tierpflegerin - habt ihr Tipps, was ich noch verbessern kann - habe ich Fehler gemacht - wie ist meine Bewerbung - alles ist willkommen?

Hallo ihr Lieben, ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr euch meine Bewerbung zum Tierpfleger durchlesen könntet. Ende fehlt wg. Platz. Ich danke euch!!!

Sehr geehrte ...,

nach einem Besuch in Ihrem Tierheim, habe ich mich dazu entschlossen, mich auf den freien Ausbildungsplatz zum ... bei Ihnen zu bewerben.

Da meine Mutter mit dem Gedanken spielt, in naher Zukunft einen neuen Fellfreund in ihrer Wohnung aufzunehmen, sind wir schnell auf das Tierheim ... gestoßen und haben dort hereingeschaut. Bei einem Rundgang durch die Einrichtungen konnte ich förmlich sehen, wie sehr das Wohl der Tiere den Mitarbeitern am Herzen liegt. Das ausgesprochen liebevoll gestaltete Katzenhaus hat mich wirklich begeistert. Auch nutzten wir die Chance und sind mit dem Cocker Spaniel Rüden ''Mika'' eine Runde durch das schöne Grün in der Umgebung spaziert.

Alles in allem finde ich Ihr Tierheim sehr ansprechend und aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein wenig über mich erzählen, damit Sie einen Eindruck von Ihrer Bewerberin bekommen.

Seitdem denken kann, begeistere ich mich für Tiere aller Art. Früh war für mich klar, dass mein Traumberuf mit diesen zu tun haben soll. In meinen 18 Lebensjahren waren ununterbrochen Hunde meine ständigen Begleiter. Selbst großgezogen von mir und meiner Familie. Es versteht sich deshalb von selbst, dass ich weiß, wie ich mit ihnen umzugehen habe und welche Pflege damit verbunden ist.

Stolz bin ich auf die Zeit, die ich auf dem Rücken eines Pferdes verbringen durfte. Dieses war mein Pflegepferd, für das ich die komplette Verantwortung übernahm. Auch half ich auf dem Hof mit, die anderen Huftiere mit Futter zu versorgen, sowie ihre Boxen auszumisten. Ich kann eigentlich von mir behaupten, dass ich viele Tiere besaß, außer eine Katze, was ich ziemlich schade finde. Von Kois, über Kaninchen bis hin zum Papagei war alles schon dabei. Natürlich freue ich mich darauf, andere Arten kennenzulernen und mein Wissen über die bisherigen zu vertiefen. Vor allem bin ich gespannt, wie es sein wird, mit Problemtieren zu interagieren. Diese mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen soweit zu bringen, dass sie bereit sind, in eine neue Familie zu treten.

In meinem zweiwöchigen Praktikum im Tierheim ... durfte ich in diese Sparte leider kaum Einblicke gewinnen. Zwei Wochen haben allerdings gereicht, um das Vertrauen zweier Angsthunde des Heims zu gewinnen. Jeden Tag näherten sie sich ein klitzekleines Stück mehr, bis sie schließlich aus meiner Hand fraßen. Solche Momente bleiben mir in Erinnerung und bereiten mir eine große Freude. Die körperliche Arbeit, die mit dem Job verbunden und welche für mich kein Problem darstellt, habe ich zu in der Zeit spüren bekommen. Jedoch hat es mir sehr gut gefallen, sonst würden Sie diesen Text nicht vor Augen liegen haben.

Mir ist durchaus bewusst, dass eine große Aufgabe auf mich zukommen wird, wenn ich den Beruf als Tierpfleger antreten werde.

Gerne bin ich bereit, vorab in Ihrem Tierheim ein Praktikum zu absolvieren.

...zur Frage

welche hard disk Hersteller sind gut?

ich will mich eine hard disk von 1tb online kaufen. ist toshiba da ein guter Hersteller? oder sollte man bei samusng bleiben?

...zur Frage

Auge verloren

Also, das ist jetzt eine etwas makarbere Frage, interessiert mich aber dennoch. Es gibt ja Menschen die aus diversen Gründen ein Auge verloren haben, sie haben meist ein künstliches Auge, tragen eine Augenklappe oder permanent eine Sonnenbrille. Meine Frage: Ist es aus gesundheitlichen Gründen möglich einfach nichts zum "verdecken" zu haben und vor allem ist es aus rechtlichen Gründen möglich oder wäre das Strafbar, da es ja sicher irritiert wenn man mit so ner Augenhöhle rumläuft.

...zur Frage

Kann ich mit einer Augenklappe meine Sehstärke verbessern?

hallo leute vor ca 5 monaten hatten wir einen betriebsarzt bei uns der unter anderem unsere sehstärke geprüft hat. er sagte mein rechtes auge ist überdurchschnittlich gut und das linke sehr schlecht, dies kann zu kopfschmerzen und oder augenschmerzen führern. um dieses problem zu behandel hatte er mir vorgeschlagen zuhause eine augenklappe zu tragen damit das schlechte auge arbeiten muss und dadurch besser wird. nun ist meine frage ob jemand erfahrung mit sowas hat, ich sitze hier nun mit einer augenklappe und muss schon echt nah am laptop ran gehen um alles deutlich zu lesen :D wie lange dauert sowas bis eine verbesserun merkbar wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?