Skorpion im Haus!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

er könnte durchaus überlebt haben. in italien gibts die. aber ich könnte mir auch vorstellen, dass es die auch in deutschland gibt, also dass er auch von draußen in die wohnung gekommen sein könnte. hier in südtirol gibts die auch massenweise. keine angst, hochgiftig wird er bestimmt nicht sein. villeicht wie ne biene oder ne wespe. mach einfach ein glas drüber, papier drunter und lass ihn frei.

Ach du meine Güte. Möglich wäre das schon. "Skorpione finden sich weltweit auf allen Kontinenten mit Ausnahme der Antarktis. In Amerika reicht ihr Verbreitungsgebiet von Südkanada bis ins südliche Südamerika. In Europa findet man sie mit einer nördlichen Verbreitung bis Süddeutschland und vor allem südlich der Alpen." Das stammt aus wiki. Wenn du also in Süddeutschland wohnst, kann es auch sein, dass er von draußen gekommen ist.

Hallo, Skorpione gibt es auch bei Waldshut - wir hatten auch mal einen. Wie der reingekommen ist, keine Ahnung. Aber die Vorstellung, solch ein Tier im Raum zu haben, ist nicht gerade toll, auch wenn die Stiche nicht tödlich sind. Versucht, ihn einzufangen und nach draussen zu befördern. Ich hätte auch keinen Schmerz damit, wenn ihr ihn "alle" macht. Wespen, Hornissen und Co. trägt man ja auch nicht auf einem Samtkissen nach draussen. Gg

Bedeutung von Skorpion?

Kennt jemand eine Beschreibung zu dem Sternzeichen "Skorpion"?

Danke

...zur Frage

Was tun bei Skorpion- Begegnung?

Hallo allerseits ^-^

Ich habe mal eine seltsame Frage und eine kleine Story dazu: Eine Bekannte hat mir vor ein paar Tagen erzählt, sie habe in ihrem Urlaubsarpartment in Italien einen Skorpion im Badezimmer gefunden. Er hätte sein Hinterteil schon drohend hoch gereckt und wäre hin und her gegangen. Sie und ihr Mann wussten nicht, was sie nun tun sollten, also hat ihr Mann den Skorpion aus Angst mit einem Streichmesser aufgespießt und das Klo runtergespült ._.

Ja und da stelle ich mir die Frage: Wie soll man eigentlich handeln, wenn einem so etwas passiert OHNE den Skorpion zu töten oder ohne sich möglichst selbst zu verletzen? In der Natur draußen könnte man ja einfach weggehen, aber im Haus/Wohnung etc...?? Bitte keine Antworten geben á la"die Hotelangestellten rufen". Ich beziehe meine Frage ja nicht nur auf Hotels und meine, was man SELBST tun kann. Ich würde es genauso ungern mitansehen, wenn ihn jemand anderes außer mir erschlägt oder so...

Danke schon mal :) (Ich weiß die Frage ist seltsam... *lach)

...zur Frage

Was können meine Schwester(15) und ich(13) draußen unternehmen?

Hallo

Wir sind beides Mädchen. Was könnten wir draußen (am liebsten auf unserem Geundstück) machen? Unser Grundstück ist relativ groß, wir wohnen auf einem kleinen Hof(Meerschweinchen, Katzen, Ponys). Aber wir möchten erst heute Abend reiten, weil es dann (hoffentlich) etwas kühler ist.

Was könnten wir sonst machen?

LG

...zur Frage

Ist das normal das man mehr Aszendent ist als Sternzeichen?

Mein Aszendent ist Skorpion und ich habe mehr Eigenschaften von Skorpion als von meinem Sternzeichen (Zwillinge) ... Ist das normal? Und wie würdet ihr persönlich Skorpion bezeichnen? Wenn ihr nicht dran glaubt ist das eure Sache, jedem das seine ... (:

...zur Frage

Hilfe! Plötzlich diese Käfer im Haus. Sind das Schaben?

Wir haben plötzlich mehrere dieser Käfer im Haus. Sind vor 3 Wochen eingezogen, davor wurde der komplette Boden der Wohnung gefliesst. Haben einen Kamin und dort Holz liegen und gestern einen neuen Teppich gekauft - alle Käfer seit dem gesehen. Der Teppich sieht aber nicht so aus als könnten die Käfer daraus kommen, sie sind auch ca. 1cm gross, also sehr gross für einen feingewebten Teppich. In echt sind die Käfer heller als auf dem Foto, hellbraun, leicht durchsichtig. Kann jemand helfen?

...zur Frage

Was ist das für ein Insekt / für eine Mücke?

Hallo zusammen,

seit einigen Wochen haben wir an den Fenstern und damit auch im Haus relativ viele Viecher, die aussehen, wie übergroße Mücken. Es handelt sich dabei auf keinen Fall um Schnaken o.ä., sie sehen wie normale Stechmücken aus, nur dass sie locker doppelt bis dreimal so groß sind. In der unmittelbaren Nähe unseres Grundstückes sind keine Gewässer...habt Ihr eine Idee, was das genau für Insekten seien könnten? Ich bin mir nicht sicher, aber sie scheinen nicht auf Blut aus zu sein...

Danke für jeden Tipp!

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?