Skoda fabia I 20 Jahre alt?


03.03.2020, 09:43

..

7 Antworten

Skoda fabia I 20 Jahre alt?

Ob Dein Skoda 20 Jahre alt ist, erkennst Du daran, dass es im Jahre 2000 gebaut wurde. Gilt aber nur für das Jahr 2020. Wäre es zum Beispiel bereits 2021, dann müsste das Fahrzeug 2001 gebaut worden sein, um 20 Jahre alt zu sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kann hier natürlich niemand abschließend beurteilen. Die Laufleistung ist für das Alter auffallend niedrig- es gibt ja Schätzungen, dass 30 bis 50 Prozent aller Gebrauchtwagen einen manipulierten Tachostand haben. Da würde ich als erstes fragen, ob der Tachostand durch ein Scheckheft oder alte Werkstattrechnungen belegbar ist? Auch die Anzahl der Vorbesitzer können da ein Anzeichen sein. Ohne Belege wäre ich skeptisch, ein guter Kandidat für eine Manipulation. Ansonsten ist auch generell der Wartungszustand wichtig, wenn alle Wartungsintervalle eingehalten wurden oder ggf. auch schon größere Dinge getauscht wurden wäre das eher positiv. Bei so einem alten Auto muss man aber dennoch jederzeit mit größeren Reparaturen rechnen.

mein Freund hat so nen icar codierer oder wie das heißt darüber könnte man das auch auslesen

der Wagen hatte auch nur 2 Besitzer und die sind familär

0
@Anonymus276

Das klingt schon mal gut. Ich würde da aber dennoch nach Werkstattrechnungen fragen oder auf Zettel von Werkstätten im Motorraum achten. Ein Scheckheft scheint es ja nicht zu geben und wenn die Wartung vernachlässigt wurde kann das schon ein Nachteil sein.

1
@DerJoergi

Hoffentlich nicht 😅

ist schwer einen zufinden ohne Macken oder sonstiges

und dann steht er gefühlt vor der Haustür 😂

aber vielen lieben Dank 🙏🏼

0
@Anonymus276

"der Wagen hatte auch nur 2 Besitzer und die sind familär"

Da steht nur: 2 Vorbesitzer (innerhalb Familie)

Das kann z.B. die Omi gewesen sein, die den Wagen nur auf Kurzstrecke bewegt hat oder der damals junge Sohn, der den Wagen getreten hat und jeden Bordstein mitgenommen hat.

Also das hat überhaupt nichts zu bedeuten...Klingt halt toll: "familiär"

1

Möglich das er sehr viel Rost hat unter dem Boden und in der Nächste TÜV nicht mehr durchkommt.

Weil das Auto hat zwahr wenig Kilometer aber das Alter nagt gleich an den Teilen.

Wenn du neulenker bist und es das Erste Auto ist und im Sinn hast nur bis zum nächsten TÜV fahren zu wollen und dann ein neues Auto zu kaufen währe es eine gute Sache und der Preis währe im Rahmen

Sind solide Autos...aber man kann nicht sagen, was da noch alles reingesteckt werden muss nach fast 20 Jahren.

Du kannst Glück haben und es kommen nur die üblichen Inspektionen, es kann aber auch sein, dass ein Mangel nach dem anderen auftaucht.

Ich würde evtl.ein etwas jüngeres Fahrzeug kaufen. Ich finde auch, dass der Fabia zu teuer ist.

Als Azubi mit einem Budget von 2000 Euro fürs erste Auto ist das ein bisschen schwierig 😅

0
@Anonymus276

Ja, mag sein, aber wenn du so ne alte Karre kaufst und in vier Monaten zufällig 3000 € reinstecken musst, dass wird dann noch schwieriger...

1
@Topotec

Das stimmt aber mit 2000 Euro kann ich mir leider kein Ferrari holen 🙄

ich dreh hier langsam Spießruten beim Thema Autokauf 😂

0

1950 € ist zuviel, auch wenn das Auto einen relativ niedrigen Kilometerstand hat.

Bei der nächsten HU ist der über 20 Jahre alt, und dann wird eine ganze Reihe an Arbeiten fällig sein: Bremsleitungen, Handbremse, Mottenlöcher, Fahrwerk, Auspuff, um nur ein paar typische Baustellen zu nennen.

Biete dem Verkäufer einen Tausender und laß Dich notfalls auf 1200 € hochtreiben. Dann kannst Du den Wagen für 500-600 € pro Jahr fahren und bei der nächsten HU-Fälligkeit zum Schrotti schieben.

Ach man 😂😣

wieso ist es so kompliziert ein Auto zu kaufen 😂🙏🏼

0
@Anonymus276

It's not easy having a good time (Frank'N Furter: The Rocky Horror Picture Show).

0

Was möchtest Du wissen?