Sind verbale/schriftliche Äußerungen im Sinne davon jemanden den Tod zu wünschen strafbar?

4 Antworten

Wie schon mal erwähnt wurde, es kommt auf die Wortwahl an und es zeigt niemals von einem schlechten Charakter das ist Bullshit.Du kannst es auch einfach so ausdrücken: Ich würde Ihnen ja echt gerne ein Platz in ca. 2m Unter der Erde wünschen aber da sie das nicht mal verdient hätten wünsch ich Ihnen lieber mal Gehirn.

Es gibt auch seelische Körperverletzungen, Und wenn jemand das bei sowas nachweisen kann, dann könnet es evtl vielleicht passiern das es strafbar werden könnte

Ein Wunsch ist ein Gedanke. Und die sind frei. Allerdings entbehrt die Äußerung des Wunsches nicht einer gewissen Unhöflichkeit.

Ist man Komplize, wenn man jemanden Ratschläge für einen Mord liefert?

Wenn jetzt jemand auf GF frägt:"Wie bringt man jemanden um und kommt damit davon"? Wäre das auch schon Strafbar, wenn man jemanden einen genauen Plan gibt? Ist man damit vllt. Sogar ein Komplize?

...zur Frage

Strafverfahren; Todeswunsch

Ist es strafbar jemanden schriftlich den Tod zu wünschen; wobei man aber die Wörter "Ich wünsch dir den Tod" niemals verwendet hat sondern z.b. "Ich wünsch ein kurzes Leben" benutzte? Was könnte man sich in so einem Sachverhalt in einem Anwaltsbrief der anderen Partei erwarten?

...zur Frage

Ist es eine Straftat, jemanden etwas böses, wie den Tod oder keine Freunde oder so zu wünschen?

Ist es eine Straftat, jemandem das zu wünschen, bzw wird das als Drohung eingewertet?

...zur Frage

Ist es schlimm jemanden den Tod zu wünschen?

Ist es schlimm wenn man jemanden den Tod wünscht? Einen möglichst langsamen und grauenvollen Tod (Krebs) natürlich und seiner Familie gleich mit dazu. Strafbar ist es ja nicht jemanden den Tod zu wünschen oder? Ist ja kein ankündigen einer Straftat. Aber moralisch gesehen ist es immer falsch? Oder gibt es durchaus Leute die es verdient haben?

...zur Frage

Kann man sich strafbar machen wenn man jemanden im Overwatch, etc. beleidigt?

Ein kollege hat einen in Overwatch echt heftig beleidigt (er hat es aber echt verdient, hat ihn schlecht gemacht etc.)und er meinte der hat jetzt seine Ip. Kann er damit herausfinden wo er wohnt und ist das irgendwie strafbar?

...zur Frage

ist mundraub im wörtlichen sinne strafbar?

Ich meinen nicht den ehemaligen Straftatbestand, der 1975 abgeschafft wurde. Ich meine es wörtlich.

Angenommen ich bin im Restaurant und greife einer/einem Fremden in den Mund und hole dort das Essen raus, ist das strafbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?