Sind unterschiedliche Beinlängen schlimm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, ist es.

Nicht wahnsinnig schlimm, aber doch statisch ein Problem.

Wenn deine Statik von unten schon nicht stimmt, dann setzt sich das bis in die Halswirbelsäule fort und macht dich "schief".

Unterschiedlich lange Beine sorgen für einen Beckenschiefstand - dadurch resultierend einen Wirbelsäulenschrägstand und darauffolgend einen Schulterschiefstand mit Halswirbelsäulenschrägstand.

Man kann das allerdings alleine durch osteopatische Behandlung korrigieren, jetzt schon mit einem Keil zu arbeiten finde ich verfrüht. Erst ab 2 cm Unterschied ist das notwendig.

Hallo Marc,

wie bereits geschrieben, Einlagen sind sinnvoll, damit es nicht zu einer übermäßigen (Fehl-)Belastung der Gelenke (v.a. Knie und Hüfte) kommt, was langfristig zu Arthrose führt.
Aus meiner OP-Zeit weiß ich, dass wir immer geschaut haben, dass nach einer Hüft-OP (künstliches Hüftgelenk) die Beindifferenz <1cm ist. Bis 1cm ist quasi Alles ok und gilt auch nicht als "OP-Fehler"...
Also, nicht verrückt machen. Einlagen und schauen ob sich Probleme ergeben, dann zum Orthopäden.
Viele Grüße,

Dr. Steiner

Du kannst auch mal bei einem Orthopädie-Schuhmachermeister nachfragen, der auch Einlagen fertigt. Die wissen dann auch, ob du eine Erhöhung brauchst. Es gibt auch die Möglichkeit, die Schuhsohle des betroffenen Beins leicht zu erhöhen, das fällt überhaupt nicht auf. Aber so hast du die Einlage nicht im Schuh.

Mein verstorbener Mann brauchte mal als Diabetiker besondere Schuhe, die ihm extra angefertigt wurden. Dabei hat der Ortop.-Schuhm. uns alles genau erklärt....das ist ein Wissenschaft für sich.

Geh doch mal zu einem Physiotherapeuten, der nach der Dorn-Methode arbeitet und lass durch diesen abklären, ob vielleicht dein Kreuzbein schief steht und die Beinlängendifferenzen dadurch enstehen.

So was kann man leicht und schmerzlos richten, damit erübrigen sich weitere Behandlungen.

Einlagen, weiß ich nix, aber guck mal bei eBay:  http://www.ebay.de/bhp/einlegesohlen-erh%C3%B6hung  !  

Mein Dad hat solche 1/2 Einlagen aus einer Art Gel! So etwa:   https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41T5Pd749aL._SY355_.jpg       !

Ich hatte mal einen Schuh so, 1 cm erhöht:    http://thumbs.picclick.com/00/s/MTYwMFgxNjAw/z/ihQAAOSwpRRWogbc/$/Halbschuhe-linker-Schuh-1-cm-erhoht-Leder-Gr-_1.jpg     !

Oder so:   https://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/skoliose-15cm-schuherhoehung/0_original.jpg?v=1370122678000      !

Aber jetzt trage ich ohne Erhöhung!  schämschäm Weiß, ist nix gut, aber im Oma- Alter denke ich geht das schon, auch wenn bissl sehr leicht gehinkt wird dadurch!

K.A. ob ein orthopädischer Schuster oder Laden da weiter helfen kann?

Eine gute Lösung und einen schönen Abend!  ::-)

Was möchtest Du wissen?