Sind so genannte Pferdewürste aus Pferdefleisch?

ih - (Pferde, wurst aus)

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja. sind sie.

in deutschland müssen pferdefleisch- und eselsfleischprodukte von anderen fleischsorten getrennt verkauft werden. etwas schweinespeck darf unter umständen zugesetzt werden, da pferdefleisch kaum fett enthält.

versuch mal irgendwo beim fleischer eine ECHTE mailänder salami zu bekommen. gibts nicht. sie besteht ausschliesslich aus esels- und ziegenfleisch. dein hausmetzger darf das also überhaupt nicht verkaufen.

eine pferdewurst besteht im normalfall AUSSCHLIESSLICH aus pferdefleisch. wenn speck drin ist, muss es gesondert gekennzeichnet werden. ist gesetz in deutschland.

in der schweiz sieht das ein bisschen anders aus - da bekommst du mostbröckli und landjäger, aber auch steak und entrecote in jedem supermarkt.

tipp: achte immer darauf, wo das fleisch herkommt - usa und kanada, aber auch spanien, portugal, ungarn, bulgarien, tschechei und rumänien betreiben teils unhaltbare tierquälerei in haltung, transport und bei der tötung der pferde - viel schlimmer, als jede dir vorstellbare konventionelle massentierhaltung.

egal, welches fleisch - kaufe immer gutes fleisch aus artgerechter haltung.

Nein die werden aus Kamel gemacht.......hahaha....

Klar sind Pferdewürste auch aus Pferden gemacht.

Wie Rindsknacker aus Rind gemacht sind.

sollten sie sein, wenns echte sind, Metzger fragen ob 100%.Nicht das es so ist wie bei der Kalbsleberwurst wo nur 15% Kalbsleber drinn ist oder bei Hirschsalami, Putensalami usw.

Was möchtest Du wissen?