Sind Menschen, die sich nicht schminken, ungepflegt?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

aus der Sicht eines Mannes sage ich dazu mal eines: Gratulation und Respekt vor deiner guten, gesunden und richtigen Einstellung.

Gib nicht dem Druck irgendwelcher Klassenkameradinnen nach. Im Gegensatz zu DENEN wirst du mit 25 immer noch wie 25 oder jünger aussehen, während die sich wegen des Raubbaus an ihrer Haut mit immer neuen Pflegeprodukten behelfen müssen.

Ungepflegt ist der, der seine Haut unter etlichen Zentimetern Puder und Makeup verstecken muss.

Nein auf keinen fall. Manchmal kann man sogar unscöner werden wen man sich schminkt bleib einfach so wie du bist und verändere nicht mit unötiger schminke dein aussehen. XD

mach dir doch keine Gedanken, ich bin 24 und schminke mich seeehr selten :D hab es auch nicht nötig, die leute die sich jeden tag make up ins gesicht schmiren werden später dafür eine kaputte haut haben, die sehen ungeschminkt schrecklich aus, weil die haut so kaputt ist. Also Ungespflegt ist das ganz und gar nicht! jeder kann doch mit seinem körper machen was er will. Mir sagen auch andauernd leute wieso ich mich nicht schminke und ich hasse es echt!!! Ich bin nicht so wie alle andern ich bin ich und ich laufe so rum wie ICH mich wohl fühle. Und so solltest du auch denken, mach das was für dich gut ist, und kümmere dich nicht um deine umwelt, was die wollen!

Lg :D

Was möchtest Du wissen?