Sind LED-Leuchten schädlich für die Augen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt LEDs, bei denen man tatsächlich nicht direkt in den Strahl blicken darf, da diese extrem hell und gebündelt sind. Aber bei LEDs denen du im Alltag begegenest (Kontrollleuchte, LED-Lampen) ist das nicht der Fall.

Besonders LED-Lampen hatte ich im Sinn, v. a. für Aquarium und solche Zwecke. Danke!

0

jedes Licht ist schädlich wenn es von hoher Intensität ist und direkt in die Augen strahlt.

Nur Tageslicht ist unschädlich. Neon und LED schadet den Augen. Das ist so klar wie das Amen in der Kirche.

LED Streifen funktioniert nur bei Berührung der Kontakte

Ich habe mir vor kurzem einen 5m langen LED Strip gekauft. Als ich alles angeschlossen habe, musste ich aber leider Feststellen, dass die LEDs nur bei der Berührung der Kontakte leuchten und dann auch nur die 3 LEDs im Bereich der berührten Kontakte.

Woran kann das liegen??? LG Fatschii

...zur Frage

Hey Leute Ich habe mir eine LED Waschtischarmatur von Moamare gekauft. (LED durch Wasserkraft). So die LEDs leuchten nur kurz, dann blinkt es nur rot. Ideen?

...zur Frage

Rote Punkte um die Augen nach dem Erbrechen - was ist los?

Meine Freundin hat nachdem sie sich übergeben hat viele kleine rote Punkte (Adern sind geplatzt) um die Augen bekommen. Im restlichen Gesicht sind diese weniger bis fast garnicht. Nach 24 Std. sind diese aber noch immer da. Müssen wir uns Gedanken machen?

...zur Frage

Sind OLED Displays genauso schädlich wie LED Displays?

Ich mache grade meine MSA Prüfung über die Wirkung von LED Displays auf das Auge. Nun suche ich eine bessere Alternative für LEDs und frage mich, ob OLEDs auch so schädlich für das Auge sind wie LEDs.

Danke schon mal für eure Hilfe!!!

...zur Frage

KFZ - LED - Reihenschaltung

Hallöle ich habe da mal eine Frage Ich möchte einzelne LEDs in Reihenschaltung in meinem Wagen verlegen. Die LEDs besitzen 1,95Volt. Das Auto besitzt inkls. Lichtmaschine etwa 14Volt. Ist das richtig?

Wenn ich jetzt 7 LEDs in Reihe Schalte, habe ich einen Voltangabe von 13,65Volt. Brauche ich hierfür einen Widerstand vor der ersten LED? (lese immer bei LEDs MUSS ein Vorwiderstand dabei sein)

Und wie siehts aus, wenn ich anstatt 7 etwa 8 oder 9 Leds in Reihe schalte. Natürlich leuchten die LEDs schwächer. Braucht mann dann auch einen Widerstand vor der ersten LED?

...zur Frage

Led lichterband + aquarium?

habe ein Aquarium und ein led lichterband welches in verschiedenen farben leuchtet ist das schädlich für die Fische?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?