Sind Ionen-Haartrockner Bauernfängerei?

5 Antworten

Das doch absoluter Quatsch was ich hier teilweise an den Antworten zu lesen bekomme. Natürlich macht die Ionen-Technologie einen großen Unterschied. Das Haar wird definitiv glatter und geschmeidiger und ist auch nicht mehr so statisch. Das Problem ist vielmehr das jeder Hersteller auf den Ionen Zug aufspringt aber nur die wenigsten Haartrockner einen echten Ionen-Generator eingebaut haben. Die meisten billigeren Geräte haben nur eine Beschichtung, welche die Luft ionisiert.

Ich habe seit Jahren das Modell "Elchim 5000 Da Vinci Ionic Plus". Die meisten von Euch werden Elchim nicht kennen, weil dieser Hersteller aus Italien fast ausschließlich den amerikanischen Markt mit Profi Geräten bedient. Man findet jedoch auch bei uns Händler die dieses Meisterstück anbieten und verkaufen.

Der Wind aus dem Föhn lässt die Haare fliegen, nicht die elektrische Aufladung, die man durch das Kämmen erreicht. Wenn man den Föhn-Wind nicht mag, sollten die Haare an der Luft trocknen, dabei fliegen sie auch nicht herum! Ein Kompromiss: die Haare nur halbtrocken föhnen, dann mit Haarfestiger (styling mousse) in Form bringen und an der Luft trocknen lassen.

Jetzt so mal grob und logisch gedacht würde ich ja sagen. Wenn sich durch diese "Ionen"-technologie nicht die Hitze zum Trocknen der Haare reduzieren lässt, dürften die Haare wohl kaum anders belastet werden.

Schonender Föhn für Herrenfrisur?

Hi, ich bin Anfang 20 und habe an sich volle Haare (eher kurz, aber mit Föhnwelle), habe aber bemerkt, dass sie z.B. nach einem Saunagang und dem anschließenden Duschen/Föhnen sehr dünn wirken.

Deswegen (und weil ich einen günstigen Noname-Föhn benutze) habe ich mir überlegt wo ich meine Haare schonen kann und etwas recherchiert.

In puncto Haartrockner scheint es sinnvoll zu sein einen mit Ionen-Generator und Wärmeverteilung-/Pflegemittel, wie z.B. einem Keramikring zu nehmen.

Könnt ihr mir Haartrockner empfehlen, die das Haar schonen und dünnerem Haar Volumen „zurückgeben“, oder dbzgl. Ratschläge geben? Ich denke wegen der kürzeren Frisur ist ein zu starker Föhn auch nicht vorteilhaft, andererseits soll es für die Tolle ausreichen. Wenn das Resultat stimmt, gebe ich auch gerne mehr Geld aus.

Gibt‘s was die Sauna angeht sonst Möglichkeiten (wie diese seltsame Saunamütze), dass die Haare nicht überstrapaziert werden?

Im Voraus Vielen Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Kann man sich erkälten, wenn man seine Haare nicht föhnt?

Ich habe ziemlich lange Haare. Ich habe gehört, dass es sehr schädlich für die Haare sei, wenn man sie föhnt und man sie deshalb an der Luft trocknen lassen sollte. Nun mein Problem, meine Eltern streiten andauernd mit mir dies würde Folgen auf meine Gesundheit haben. Ich würde mich erkälte und in 10 Jahren würde ich eine Kopfhauterzündung (irgend so etwas) oder was weiss ich bekommen und könnte mich erkälten. Dabei machen voll viele das, auch meine Mitschülerinnen, da der Haartrockner die Haare einfach mega austrocknet. Nun meine Frage stimmt das? Kann man sich tatsächlich erkälten? Und falls nicht, wie kann ich sie vom Gegenteil überzeugen??? Bin ich die Einzige von euch, die sie an der Luft trocknen lässt?Wir streiten andauernd wirklich. Ich weiss gar nicht mehr, ob ich mich trauen sollte meine Haare zu waschen. Wäre also nett, wenn mir jemand zurück schreibt. DANKE

...zur Frage

haare am po rassieren oder nicht (mädchen)?

haare am po rassieren oder nicht

bin ein mädchen

also ich habe beim po ganz viele haare und auch beim poloch besonders viele haare manchmal beim stuhlgang da habe ich auch schwierigkeiten weil der stuhl sich in den haaren verfängt und dann klebt das und da kommen dann solche kakabrocken die trocknen

also haare am po rassieren oder eher nicht was meint ihr

...zur Frage

Ionen Glätteisen besser als normale Glätteisen?

Hallo :) Ich habe mir gestern ein Ionen Glätteisen gekauft. Das von Braun: Satin Hair 7 Mir ist aufgefallen das meine Haare danach total geglänzt haben. Kommt das von den Ionen? Normalerweise glänzen sie nicht so wenn ich ein normales Glätteisen benutze. Und das Glätteisen wird irgendwie nicht so heiß obwohl die Temperatur hoch eingestellt ist und es glättet trotz weniger Hitze besser als mein altes. Mit dem alten was ich auf 170 Grad gestellt hatte konnte ich danach meine Haare nicht anfassen weil die richtig heiß waren. Mit dem neuen habe ich es auf 175 Grad gestellt und sie waren nur lauwarm und super glatt. Musste nur 1 mal drüber gehen anstatt 3 mal.

Stimmt es wirklich das diese Ionen Glätteisen das Haar nicht so kaputt machen weil es ja auch schneller geht und die Haare nicht so heiß werden. Also ich mein kaputt gehen sie vom glätten so oder so aber vll mit dem Ionen nicht so schnell und stark.

Habe mir auch vor einiger Zeit einen Ionen Fön gekauft und meine Haare sind dadurch viel schneller getrocknet.

Was hat es mit den Ionen auf sich?

...zur Frage

Trocknen blondierte Haare immer aus?

ich habe im moment goldig-braune haare (eher hellbraun, ist meine naturhaarfabe) und würde sie gern blond färben, so wie khloe auf dem bild. hab hüftlange haare und sie sind mir sehr wichtig, deshalb will ich sie nicht iwann abschneiden müssen, also meine frage: wenn ich genug haarpflegemittel benutze, müssen sie dann zwingend austrocknen ? danke im voraus !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?