Sind In-Ear-Kopfhörer (MIT KABEL) krebserregend?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die sind auch nicht mehr oder weniger krebserregend als kabellose Systeme. Kabellose Systeme arbeiten halt gerne mit 2,45GHz - Aber neben einer Mikrowelle zu stehen lässt Leute auch nicht spontan mutieren - Das macht halt erstmal das Gewebe wärmer. Aber das macht die Sonne halt auch...

Sie sind krebserregend, wenn Du sie aufisst.

Es kommt darauf an, ob das Material hautverträglich ist oder nicht oder sogar giftig für die Haut. Bei fernöstlicher Billigelektronik sind die Chancen am größten.

Nein, auch Wirelesskopfhoerer nicht

Mit Kabel niemals

Was hat das mit dem Kabel zu tun? Verstehe ich nicht.

1
@Doktorelektrik

Denke es geht darum dass kabellose eben die "Verbindungsstrahlen" wie Bluetooth aussenden und Kopfhörer mit Kabel eben nicht

0

Warum sollten sie? Sind die aus gefährlichen Stoffen gefertigt, oder wie sollte da eine Krebsgefahr von ausgehen können?

Was möchtest Du wissen?