Sind Herbalie shakes schädlich für den Körper?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine direkte Antwort zu deiner Frage: NEIN

Wären die Produkte gesundheitsschädlich, wären sie hier in Deutschland nicht zugelassen worden!

Der Schwachsinn auf Wikipedia rührt sehr wahrscheinlich von irgendwelchen Neidern oder Konkurrenzfirmen her, solche "Mitmenschen" versuchen mit allen Mitteln ihre Mitbewerber aus dem Rennen zu werfen. Das ist bei anderen Firmen genau so.

Ich selber habe vor über zehn Jahren auch diese Produkte genommen und habe keinen Leberschaden bekommen. Die Produkte wirken tatsächlich, ich hatte damit über 20 Kg abgenommen. Allerdings solltest du deine Essgewohnheiten dann aber auch wirklich umstellen.

Wie stuntgirl schon geschrieben hat, „ernähr dich ausgewogen und gesund“ doch viele Leute wissen gar nicht was damit gemeint ist.

Mein Tipp an dich: Ich weis nicht wie viel Übergewicht du hast, bei manchen Leuten ist es ja so viel, dass sie nicht gleich mit Sport und laufen usw. anfangen können, da es dann zu sehr auf die Gelenke gehen würde.

In solch einem Fall würde ich dir auch Herbalife Produkte empfehlen, aber wirklich nur so lange, bis du ein Gewicht erlangt hast bei dem du dich dann wieder sportlich betätigen kannst.

Desweiteren solltest du dir unbedingt das Buch von Dr. Ulrich Strunz „Die Diät“ besorgen und natürlich auch lesen ;-)

Dieses Buch hat nichts mit den sogenannten Modediäten zu tun, denn Diät bedeutet ja nichts anderes als „Ernährung“.

In dem Buch erklärt er was dein Körper braucht und was er mit den Nährstoffen die du zu dir nimmst, alles macht und was er mit den Nährstoffen, die ihm im Moment noch fehlen… alles machen könnte.

Wer dieses Buch gelesen hat, kann mit Sicherheit seine Ernährungsgewohnheiten leichter umstellen, weil er jetzt weis wie und warum sein Körper auf welche Nahrung reagiert.

LG und viel Erfolg... Helmut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HMausL
11.10.2011, 19:16

Noch etwas zu deinen Beschwerden, das Schwindelgefühl ist in den ersten Tagen ganz normal und kommt bei den meisten Menschen vor.

Der Schwindel hat etwas mit dem Entgiften des Körpers zu tun, darum solltest du viel Wasser trinken. Denn wenn du mehr Wasser trinkst, werden diese Giftstoffe natürlich auch schneller ausgeschieden.

1

Nicht nur, dass die auf die Dauer nichts bewirken und oft viel zuviel Zucker enthalten:

Es gibt darüber hinaus sehr starke Hinweise, dass Herbalife-Produkte zur Gewichtsreduktion ein fulminantes Leberversagen verursachen können, das eine Lebertransplantation notwendig machen kann und tödlich verlaufen kann.[8][9][10][11] Berichte zu über 20 Patienten mit Leberschäden bei Anwendung von Herbalife-Produkten sind dokumentiert, in einem Fall mit Todesfolge. Bei Verdacht auf Leberschaden oder Verschlimmerung einer vorbestehenden Lebererkrankung sollte die Anwendung daher sofort beendet werden. Vor dem Hintergrund der möglichen Gefährdung ist anzumerken, dass in der anerkannten medizinischen Datenbank PubMed keinerlei Studien zu einer positiven Wirkung der Präparate verzeichnet sind.[12]

http://de.wikipedia.org/wiki/Herbalife#Gesundheitliche_Folgen

bestenfalls gibts einen "guten Abgang":

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
12.10.2011, 12:03

http://www.lifeline.de/special/diaet_lebensweise/diaetprodukte/content-224070.html

...mehreren Fällen, in denen die Beweislage zwingend sei, dass schwere Leberschäden in Zusammenhang mit der Einnahme Produkten der Firma Herbalife stünden: "Den Betroffenen wurde geraten, die Mittel abzusetzen. Nachdem sich die Leber wieder erholt hatte, verwendeten die Patienten die Produkte erneut, mit dem Ergebnis, dass sich die Leberwerte wieder deutlich verschlechterten." Die Suche nach dem konkreten Auslöser ist schwierig, da der Hersteller die Rezeptur verschweigt.

0

Ja.

Es kann die Leber erheblich schädigen. Es gibt keine Diäten, mit denen man dauerhaft wirksam abnehmen kann. Das einzige, was wirklich hilft ist Bewegung und eine vernünftige Ernährung und keine Hungerkur.

http://de.wikipedia.org/wiki/Herbalife#Gesundheitliche_Folgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koch234
12.10.2011, 12:06

ooops, du hast ja auch schon auf Wiki verwiesen :blush: war da nicht grad was mit Erröten? ;-)

0

Möglich. Ich halte gar nix von dem ganzen Zeug. Wenn du gesund abnehmen möchtes, ernähr dich ausgewogen und gesund und beweg dich. Dann nimmst du auch ab und kannst vor allen Dingen essen, was du möchtest, selbst Kcal.-Bomben hin und wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche shakes machen dick. Sobald du abgenommen hast und danach normal isst, nimmst du doppelt zu. Iss einfach normal. 3 mal am Tag, viel gemüse/obst + bewegung wie spazieren gehen/fitness.

Ausserdem sind solche shakes nicht für alle geeignet. Nebenwirkungen sind genau dass was du hast. Es kann auch daran liegen dass du nicht genug vitamine bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powermix1
06.11.2014, 20:20

Bei jeder Diät, egal welche tritt danach der weltweit bekannte "Jojo-Effekt" ein !! Jeder weiss auch mittlerweile das Diäten dem Körper schaden, weil dabei auch immer ein Teil Muskelmasse abgebaut wird ! Also Finger weg von Diätprodukten !!

0

Wenns nachweislich schädlich wäre, dann wäre es doch vermutlich schon verboten oder?

Wenn Du 1x am Tag richtig isst, ist das kein Problem. Ich habe mit Herbalife mit morgens Shake, Mittags Shake und Abends richtig essen in 3 Monaten 10 Kilo abgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?