Sind Hausaufgaben über das Wochenende verboten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In Schulgesetzen lässt man sich immer ein Hintertürchen offen. Du wirst also nur selten einen eineindeutigen Satz wie "Hausaufgaben sind über das Wochendende verboten." finden. Es gibt viele Wenn und Aber. Mit am besten nachvollziehbar ist es noch in NRW formuliert, aber das nutzt In Deinem Fall nichts.

Hier der Paragraph 10 des Schulgesetzes in BW:

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/9v9/page/bsbawueprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js\_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-NotBildVBWV14P10#focuspoint

Wenn Du den gelesen hast, musst Du Dich noch durch einen Wust an Verordnungen und Bestimmungen kämpfen, an deren Ende Du auch nicht schlauer bist. Nur so kann der (Schul)Bürokrat seine berufliche Existensberechtigung rechtfertigen.

Es gilt deshalb der Grundsatz: Ob Hausaufgaben über das Wochende für Dich verboten sind, entscheidest Du ganz allein. Für andere kannst Du nicht sprechen.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv "Nein", das ist nicht verboten. Du kannst ja den größten Teil freitags machen, dann hast Du am Wochenende Deine Ruhe, es sei denn, Du musst für einen Test üben. Dieses Argument hat mal eine Lehrerin vorgebracht, als sich in der Grundschule Eltern tatsächlich beschwert hatten, weil die armen Kinder übers Wochenende Hausaufgaben bekamen. Da ich annehme, dass Du über die Grundschulzeit weit drüber hinaus bist, wirst Du damit leben müssen, auch mal am Wochenende was für die Schule zu machen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Mari1000

Aaaach hast du es gut.

Ein Freund von mir ist Lehrer und der erzählte mir, dass es mal Zeiten gab, da hatten die Schüler sogar am Samstag morgen noch Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abuterfas 29.11.2015, 07:24

Die Zeiten kenn ich noch :-)

0

Verboten ist es nicht. Du darfst sogar Hausaufgaben in den Ferien aufbekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das verboten sein? Am Wochenende hast du ja Zeit genug, dich mal 1-2 Stündchen dranzusetzen, davor und danach hast du ja wieder deine heißgeliebte Freizeit...

Beschwer dich nicht, du willst ja was lernen und darauf aufbauend mal was werden, oder willst du als Hartzer enden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mari1000 29.11.2015, 07:30

Ich beschwere mich ja auch nicht!?? Oder kannst du das irgendwo lesen!!

1
nordlyset 29.11.2015, 07:31
@Mari1000

Die Frage klang schwer nach "keinen Bock auf Hausaufgaben" ... zwischen den Zeilen sozusagen...

0
Kuhlmann26 29.11.2015, 10:14
@nordlyset

Schaut man sich dieses "Zwischen den Zeilen" mal genau an, fragt man sich, wo da was von "kein Bock" steht? Schlichter und unmissverständlicher kann man eine Frage doch wohl nicht stellen. 

Der Fragesteller kann natürlich das nächste Mal versuchen, den Text in einer Zeile unterzubringen.

0
nordlyset 29.11.2015, 19:10
@Kuhlmann26

Wenn mich jemand fragt, ob Hausaufgaben übers Wochenende verboten sind, klingt das für mich wie gesagt nach "Ich will am Wochenende keine Hausaufgaben machen und stattdessen meine Freizeit genießen und suche nach einer Möglichkeit, diese zu bekommen und keine Hausaufgaben machen zu müssen" ;-) Kann natürlich sein, dass es nicht so gemeint war, aber wie gesagt ist das mein Eindruck. Zudem gab es hier schon viele Fragen nach dem Schema...

0

Nein? :D Welche Klasse bist du denn, dass dir das nicht klar ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist so schlimm daran, am Wochenende ein paar Hausaufgaben zu machen? Du überlebst es und das Leben geht weiter. Hausaufgaben tragen zu deiner Bildung bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mari1000 29.11.2015, 07:13

Meine Frage war ob es verboten ist. Ich habe nie gesagt das es mir kein Spaß macht!

1

Ne, das ist ganz normal. Muss dich enttäuschen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?