Sind Fischstäbchen geöffnet im TK haltbar?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist vollkommen unsinnig. Was sollte der Karton denn abhalten? Mal abgesehen davon brätst Du die Fischstäbchen ja durch, dabei werden Keime ohnehin vernichtet.

Machtspielchen ihrerseits. Das scheint ja eine ziemliche Sagrotan-Schwiegermuitter zu sein. Am besten: Ignorieren und Fischstäbchen demnächst zum Mittag braten. Schwiegermutter einladen. .

Ich denke ehrlich gesagt, dass die noch ohne Weiteres gut sind. Bloß auftauen und wieder einfrieren ist nicht gut, aber das ist ja anscheinend nicht passiert. LG

Was möchtest Du wissen?