Sind berufliche Maßnahmen vom Arbeitsamt sinnvoll?

9 Antworten

Ja und nein Den es gibt selbst da Sachen die Sinnvoll oder Sinlos sind!

Ein bewerbungstraning ist sinvolll aber nicht mehr wen es Monatelang Dauert oder wen man da nichts machen kann also Nichtmal Bewerbungen schreiben!

Sinnvoller wäre Eher Das du dich über einen Beruf informierst den du machen willst und wen du dass Danach noch machen willst würde ich direkt eine Ausbilduzng suchen!

Aber denke auch Darüber nach das du mit einem Abitur Sehr viele Berufe mehr zur Auswahl hast!

Auch über das Amt kann mnan an eine Ausbildung kommen oder es bezahlt eine Ausbildung bei einem tröger nur da bekommst du aber keine vergütung und wen dan 230€ vom Amt dafür bezahlt es diese Ausbildung!

Wenn man da vernünftige Zertifikate Erwerben kann ja sonst naja ....

Und vergesse irgendwelche wertlosen Maßnahmen Zertifikate damit kannst du dir den Popo abwischen. Es sollten richtige anerkannte Zertifikate sein z.b. ein IHK Zertifikat

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viel damit beschäftigt und bin selber Arbeitslos.

Ich möchte ich möchte. Ich möchte auch viel wenn der Tag lang ist. Eine ordentliche Ausbildung mit einem anerkannten Berufsabschluss durchs Arbeitsamt oder Jobcenter kannst du dir abschminken. Mache deine Schule zu Ende das ist wichtig und anschließend Ausbildung oder gehe studieren. Mach was sinnvolles! Du wirst es dir selber danken! Im übrrigen macht sich Abbruch im Lebenslauf nie gut. Arbeitgeber wollen Arbeitnehmer mit Durchhaltevermögen.

es gibt nicht einfach so "eine Maßnahme" - warum auch

wenn Du die Schule abbrichst, kannst Du Dir einen Anlernjob suchen und Dich für eine Ausbildung bewerben

Wie sieht es mit deiner Schulpflicht aus? 🤔 Und nein, sinnvoll ist es nicht! Schulabbecher kommen auf dem Arbeitsmarkt selten gut an...

Ich bin 20

0
@samsunggala6

Deshalb kommt es auch mega scheiße! Du machst dir deine Zukunft kaputt! Reiß dich zusammen und mach deine Schule fertig l!

0
@Sabsi665

Ich verstehe das Thema nicht . Ich habe Brustenge, Kopfschmerzen usw beim Lernen. Soll ich wirklich noch weiter machen?

0
@samsunggala6

Und bei einer Maßnahme hast du das Problem nicht oder was? Geh zum Arzt und lass dich behandeln! Schule abbrechen ist das dümmste (sorry) was du machen kannst!

0
@samsunggala6

Das hast du auch bei einer beruflichen Maßnahme vom Arbeitsamt. Lass dich ärztlich behandeln. Lernen musst du überall und arbeiten ist anstrengender. Aber das wirst du schon noch lernen. Danach wünschest du dir wieder die Schule herbei.

1

Was möchtest Du wissen?