Silver Star und Bluefire?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Blue Fire und Silver Star sind einfach hammer Achterbahnen. Die Schrauben der Blue Fire sind beim ersten Mal schon hart, aber da es komplett unmöglich ist rauszufallen, muss man davor keine Angst haben. Aber gerade weil diese Achterbahn ein paar heftige, aber gut platzierte Elemente hat, macht sie so viel Spaß. Die bequemen Sitze und Sicherheitsbügel sorgen auch dafür, dann die Fahrt nicht etwa schmerzhaft wird, wie es teilweise bei alten Achterbahnen sein kann. Man fühlt sich sehr frei aber dennoch sicher.

Bei der Silver Star ist meiner Meinung nach der Anfang ziemlich intensiv, und der Rest macht einfach nur Spaß. Auch diese Achterbahn bietet einen guten Fahrkomofrt, auch wenn der hier nicht ganz so relevant ist.

Der Europa-Park denkt immer sehr gut nach, bevor sie sich eine Achterbahn in den Park stellen. Dabei suchen sie immer eine gute Balance zwischen Fahrspaß und Intensität. Sie würden also keine Bahn bauen oder bauen lassen, die dich einfach nur durchschüttelt und keinen Spaß macht.

Du brauchst dir keine Sorgen machen, im Europa Park stehen nur Familienachterbahnen. Ich persönlich finde Blufi fast ein wenig lasch, vor allem im Vergleich zu anderen Coastern. Wenn du Woran gefahren bist, schaffst du alles andere auch ;)

Ich bin die Silver Star schon sehr oft gefahren beim Letzten mal sind wir sie gleich als erstes gefahren sie ist nicht schlimm find ich aber das musst du selbst raus finden. Am besten ignorier den Typ der sich eingemischt hat und lass dir den Fahrspaß nicht nehmen. Blue Fire macht richtig viel Spaß und Arme hoch das macht freude. Ich kann dir nur sagen Fahr was das Zeug hält hab spaß. Was andere Leute sagen ist egal wenn der Typ das nicht mehr fahren will verpasst er den ganzen Spaß aber du nicht du kannst immernoch fahren. Ein kleiner Tipp wenn du Silver Star fährst hol dir danach am Besten das Foto das ist eine Schöne errinerung. Ob Silver Star harmloser als Blue Fire ist das weiß ich nicht aber sie machen beide eine Menge Spaß und ich würde sie immer wieder fahren und das ist doch am Wichtigsten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen noch einen Wunderschönen Tag

LG JB

 

Bei Silver Star und Bluefire brauch man keine Bedenken haben, sind nicht krass schlimm. Und wenn du Achterbahnen liebst, solltest du die auf jeden Fall fahren. Bluefire ist eher Katapult, so viel kriegst da eigentlich gar nicht mit. Sind beides coole Achterbahnen und keine Kinderbahnen.

Was möchtest Du wissen?