Silberschmuck reinigen, wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du wirklich sicher gehen willst, dass die Kette danach auch wieder schön glänzt und du nichts falsch machst, würde ich sie zum Juwelier bringen. Die verstehen ihr Handwerk und bringen deine Kette wieder zum Glänzen. Du kannst ja auch erst einmal anfragen, was das kosten wird und dann entscheiden, ob du es nicht lieder doch selbst versuchen willst... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubbig
26.01.2016, 20:39

Goldschmiede können das auch :)

0

Zum Fachmann bringen. Kostet meist unter 5€ und hält länger als Bäder aus dem Drogeriemarkt.
Wir reinigen den Schmuck erst, danach wird er getaucht und oberflächlich versiegelt.
Vorgang variiert je nach Metall und verarbeiteten Steinen.
Also Ultraschall und tauchbad kaufen. Im Ultraschall reinigen (wenn Steine und Steinfußung (bei Swarovski manchmal geklebt/eingegossen) mit einer ganz weichen (!!) echthaarbürste und dem tauchbad putzen. Gut spülen!
Nicht zu lange mit tauchbad in Kontakt lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit zahnpasts ist es blitze black das ist richtig gut für silber schmuck :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaRosa
21.01.2016, 18:31

Vielen Dank, ich werde das jetzt direkt ausprobieren 

0
Kommentar von taliquondio
21.01.2016, 18:31

Kein problem würde mich für ein feed back freuen :)

1
Kommentar von taliquondio
21.01.2016, 18:45

Kein ding ❤️

1
Kommentar von Blubbig
26.01.2016, 20:41

Vorsicht. Ist der Silberschmuck rhodiniert (galvanischer Überzug aus Rhodium) dann kratzt ihr mit der Zahnpasta das Rhodium ab. Immer nur ein bisschen aber stetig.
Auch Swarovski Steine (=Glas) können von Zahnpasta auf Dauer matt werden.

0

Tauchbad ist am effektivsten, muß aber richtig angewendet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ein Haumittelchen!

Alu-Folie, Salz und Wasser.

Wie du das einsetzen musst kann ich dir leider nicht aus dem Kopf sagen, dass musst du im Net nachlesen. Damit bekommt man auch silbernes Besteck wieder sauber.

Zahnpasta kratzt mikrofein. MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubbig
26.01.2016, 20:41

Bitte nicht.
Damit macht man sich nur eine Alu Schicht aufs Silber!

0

Was möchtest Du wissen?