Sie sehen aus wie mein pädophiler Nachbar!?

10 Antworten

Ja ist es, einmal gegen die Person die du damit angesprochen hast und zum zweiten gegen deinen Nachbarn. Das ist übrigens strafbar auf Antrag, §185 StGB, "Beleidigung" Unter Umständen kann dein Nachbar dann auch noch Strafantrag wegen Verleumdung, § 186 StGB, stellen. Man sollte schon die Gehirnzellen benutzen bevor man redet.

Wenn ich dein Nachbar wäre würde ich noch eine Unterlassungsklage und eine Klage auf Schmerzensgeld vor dem Zivilgericht einreichen damit sich sowas mal "nachhaltig" in deiner Brieftasche bemerkbar macht.

Und was wenn ich gar nicht genau definiere welchen meiner Nachbarn ich konkret meine? Können mich dann alle verklagen? Oder nur der, der sich angesprochen fühlt weil er sich an drei Fingern abzählen kann dass ich ja nur ihn meinen kann??

0

Strafrechtlich gesehen würde man diese Aussage als einen Angriff auf die äußere Ehre betrachten, weshalb man mit dieser These tatsächlich den Straftatbestand der Beleidigung nach §185 StGB vollenden würde. 

Aber er ist ja eine Beldeidigung, bzw. als solche gedacht. Nur dass Du Dich eben rechtlich rauswinden willst. Riecht lt. §14, Abs. 19a nach Knastaufenthalt.

Nein, es war gar nicht als Beleidigung gedacht. Es war einfach nur eine Feststellung, die mir fast rausgerutscht wäre. Und seitdem denke ich darüber nach.

0
@Stephan789

Du redest Dinge wie meine geistesgestörte, aufmerksamkeitsgeile Nachbarin.

2

Beste Unterhaltung die ich seit Tagen hier gelesen hab 😂

1

Ist es eine Beleidigung, jemanden "Tierquäler" zu nennen, wenn er tatsächlich einer ist?

Mich interessiert, ob es rechtlich gesehen Folgen haben kann oder ob es juristisch eine Beleidigung ist, jemanden "Tierquäler" zu nennen, wenn er einer ist. Eine Freundin wohnt im Haus mit jemandem, dessen Hund sehr oft Schmerzlaute von sich gibt und nicht ausreichend Auslauf bekommt, woraufhin sie den Veterinär zugezogen hat. Heute vormittag traf sie diesen Nachbarn und konnte sich ein gemurmeltes "Tierquäler" nicht verkneifen. Kann das als Beleidigung interpretiert werden?

...zur Frage

Ausnahmebescheinigung für Sonntagsarbeit(Muss ich diese jedem zeigen?)?

Wenn ich eine Ausnahmebescheinigung von der Gemeinde hole, das ich Sonntags meine Rennmotorräder starten darf zum Testen und ein Nachbar diese Ausnahmebescheinigung sehen will, muss ich die den dann vorzeigen? Hat der Nachbar darauf ein Recht?

...zur Frage

Ist Streber eine Beleidigung?

Hallo, ich habe in Englisch immer viele Einsen. Mein Nachbar sagt immer das ich ein Streber bin. das regt mich auf. ich sage dem immer wieder das ich nur 2 Stunden lerne. soll ich mich über die Anschuldigung freuhen, oder rechtlich sauer sein`? ich will unbedingt wissen, wie das von dem gemeint war.Danke schon mal im vorraus.:)

...zur Frage

Beleidigung oder doch nicht?:D

Ist es, im Sinne des Gesetzes, eine Beleidigung, wenn ich zu jemandem sage: "Ich hoffe du kriegst Krebs/Aids"?

...zur Frage

Wie sage ich jemandem, dass er Mundgeruch hat?

Hallo, in der Schule sitze ich in einem Fach neben jemanden, der sehr starken Mundgeruch hat.

Er ist ansonsten nett und ich rede auch so öfters mit ihm.

Wie kann ich ihm klarmachen, dass er Mundgeruch hat? Es stört manchmal schon und ich muss mir beim Reden manchmal echt den Würgreflex verkneifen.

Aber so direkt sagen oder so kann ich's ihm nicht, sowas würde er sofort als Beleidigung sehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?