Sicherungskasten knallt ab und zu (Altbau)

5 Antworten

Wie Du schon erwähnt hast, ein Elektriker muß sich das unbedingt ansehen.

Mach dir nich allzuviele sorgen .. du hast mehr als einen Durchlauferhitzer im Haus und das Knallen ist das Lastabwurfrelais... Hat mit dem FI nix zu tun. Um die Hausanschlusssicherungen nicht zu überlasten, bzw erhöhen zu müssen wird wenn du duschst ne andere Last weggeschaltet.


Amixe  18.05.2014, 22:15

Du sagst aber das Schütz flattert ( Knallfrösche) Dann bitte Auslösestrom neu einstellen bzw einstellen lassen. Sonst isses halt laut und das schütz geht schneller kaputt.

1
DerHausmann 
Fragesteller
 19.05.2014, 15:44
@Amixe

Danke dir für die gute Antwort. Ich habe einen Sicherungskasten mit runden Sicherungen. Das laute knallen geht mir echt auf den Keks. Wenn ich so im stillen z.B. etwas lese und plötzlich knallt es, bekomm ich fast nen Herzinfarkt. Hoffentlich kann mir ein Elektriker das "leiser" stellen.

0

Noch eine Ergänzung: Das Knallen ist nicht nur "nicht normal", sondern es ist auch gefährlich. Es könnte nämlich zu einem Brand führen. Daher sollte das schnellstmöglich von einem Elektriker untersucht werden.

Also ich würde auf jeden Fall den Elektriker anrufen

Auf jeden Fall solltest du mal den Elektriker rufen. Das Knallen ist garantiert nicht normal.