Sich eine Woche lang nur von Smoothies ernähren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die meisten Smoothies sind reinste Zuckerbomben. Und somit zum Abnehmen nicht geeignet.

Abnehmen geht anders: Erst mal feststellen ob man wirklich zu schwer ist ( die wenigsten sind es)

Dann vernünftig(!) essen und viel Bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur von smoothies ist nicht sinnvoll -vor allem bei gekauften. Ausgewogenheit ist fur Gewichtsabnahme wichtig. Lieber trennkost versuchen, auf Kohlehydrate verzichten und täglich egal bei welcher diat mindestens 2-3 liter wasser, ungesüssten tee etc trinken. Wenn doch smoothies diät, früchte morgens -zucker !! Und gemüsesmoothies mittags und abends, aber bitte nur selbst gemachte, salz und geschmacksverstarker meiden und zusätzlich selbst gekochte kräftige gemüsebrühe ca 1 l am tag trinken

viel erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist absolut keine gute Idee, denn Smoothies sind fast alle süß und kalorienreich, das liegt am hohen Fruchtzuckergehalt. Also lieber Wasser trinken und dich mit Gemüse, Salat, Kartoffeln, Vollkornbrot, Joghurt, Quark, mageres Fleisch, Fisch, mageren Käse und ein bisschen Obst gesund ernähren, dann nimmst du allmählich und dauerhaft ab. Wenn du dann noch regelmäßig Sport machst, um so besser ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja schon annähernd Heilfasten (wovon ich nicht viel halte).

Was machst du für Smoothies? Ich hoffe keine mit 3 Bananen, 14 Erdbeeren, einer halben Ananas und 3 Orangen. Dann kannst du dir die "Diät" sparen.

Wenn du abnehmen willst, dann iss ausreichend und zwar das richtige. (Milchprodukte, Reis, Fleisch, Fisch, Gemüse) Immer ca. 300-400 kcal unter deinem Tagesbedarf und das lieber für mehr als eine Woche. Bei deiner Smoothie Diät ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du nächsten Montag die Woche mit einem halben Spanferkel beginnst.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?