SERIENMÖRDER, wer hat die meisten umgebracht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist schon die Frage, wie Du "Serienmörder" definierst: Bei der verlinkten Wikipedia-Liste ist das Maximum 138. Simo Häyhä hat als Scharfschütze im Krieg vermutlich über 700 feindliche Soldaten umgebracht - aber die Abschüsse zählen im Krieg nicht als "Mord"

Was ist nun mit einem Soldaten, der im Krieg Zivilisten tötet? Gilt so etwas als "Serienmord"? Und wenn er den Mord nicht selbst ausführt, aber in Auftrag gibt?...

so weit ich weiß "Die Blutgräfin" Elisabeth Báthory.

Die soll über 650 Personen getötet haben. Genau weiß es keiner.

Es wäre doch langweilig, diese Antwort ganz profan hier im Forum zu lesen. Es muß doch der nötige Kick bei der Recherche entstehen.

Huuuuhuu - google -Suche geht los. Am Ende wartet der nächste Serienmörder schon auf Dich. huibuihu...

Wenn du serienmörder im Sinne der in der Sprache üblichen Form meinst dann ist es Henry Lee Lukas jedoch glaubt man das er die gestandenen morde nicht alle begangen hat

Was möchtest Du wissen?