SEPA überweisung funktioniert nicht (nicht zugelassen)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir leider im Moment nicht, bei dir ist die Funktion Auslandsüberweisungen zu tätigen von der Bank gesperrt bzw. bei Einrichtung des Onlinebankings nicht mit freigeschalten worden. (Ist bei den meisten Banken eine Standarteinstellung dass es nur innerhalb Deutschlands geht) Da musst du leider Montags zur Bank und einmal einen Wisch unterschreiben dass du das haben möchtest. Aber die Überweisung verzögert sich eswegen trotzdem nicht, denn vor Montag wäre die ohnehin nicht ausgeführt worden :)

Kann jemand helfen?

Ja, dein Berater bei der Sparkasse.

Vielleicht muss das Konto für Auslandsüberweisungen erst freigeschaltet werden.

Ja, am Montag dein Berater bei deiner Bank. Die meisten Konten sind nicht für Online-Aufträge ins Ausland zugelassen. Du kannst es Montag telefonisch erledigen oder hingehen und per Papierformular überweisen.

Überprüfe Deine Daten, es könnte sich ein Fehler bei der Eingabe eingeschlichen haben!

Für SEPA ist folgendes zwingend notwendig: -Betrag in EURO -IBAN nummer & BIC Code vom Empfänger -land, welches SEPA unterstützt...

Was möchtest Du wissen?