Seit Jahren unverändertes unreines Hautbild an der Stirn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

warst du schon mal beim Hautarzt oder einer Kosmetikerin ? die kennen sich bei sowas meistens gut aus :)

wenn du ne schnelle Lösung bzw eher ein versteck brauchst dann schlag ich nen Pony vor oder auch nen Kurzhaarschnitt der über die Stirn geht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelic
24.10.2016, 23:26

Guter Tipp danke - ich werd's wohl nochmal bei einem zweiten Hautarzt versuchen oder direkt zur Kosmetikerin! :)

1

Laß Dich mal von Pekur-online.de beraten. Ich verdächtige eine Reaktion auf Haarshampoo. Die Inhaltsstoffe sind so ziemlich alle gleich egal von welchem Anbieter und kennen keine Grenze  (Haare-Stirn).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelic
24.10.2016, 23:25

Danke für den Tipp! 

0

Ich finds nicht wirklich schlimm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelic
24.10.2016, 23:25

Danke, das ist super lieb von dir :) !

0

Wenn es krankhaft wirkt könntest du dich mal bei einem Hautarzt melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?