Seit 5 Jahren zusammen und immernoch Jungfrau...

21 Antworten

Wenn du noch glücklich mit der Beziehung bist, hat sie noch eine Zukunft. Wenn nicht, dann beende die Beziehung, auch wenn du sie liebst. Du hast dich jetzt solange zurückgehalten aus Liebe zu ihr. Aber irgendwann muss sie auch mal ein Schritt auf dich zu kommen.

Wenn sie aber wirklich Asexuell ist, dann ist es doch respektlos von mir sowas zu erwarten oder nicht? hat nicht jeder das Recht auf die freie ausübung seiner Sexualität?

0

Ob die Beziehung einen Sinn hat, kommt darauf an wie wichtig dir Liebkosungen sind. Da ihr aber erst 18 seid und schon 5 Jahre zsm seid, kann es auch sein, dass diese Routine von "das ist mir peinlich", die man mit 13 hatte leider anhält. Ich kenn mich damit natürlich nicht aus. Eine Beziehung muss nicht auf Sex basieren, Aber ein bisschen Küssen sollte drinn sein. ansonsten habt ihr halt eine andere Beziehung, was auch nicht schlimm ist :) Aber du bist erst 18, ob's für immer hält ist eh so eine Frage, da man sich eben genau in diesen Jahren sehr viel verändert. Wäge ordentlich die Pros und Cons ab bevor du Schluss macht. Und das mit dem Selbstmord war hoffentlich ein Scherz, denn dazu sollte einen kein anderer Mensch bringen und erst recht nicht der eigene Partner. Du kannst in deinem Alter auch ein neues Leben ohne sie anfangen ohne iwelche zeit verschwendet zu haben um jemand neues fürs Leben zu finden.

Genau vor so einer Antwort habe ich mich gefürchtet, da ich weiß, dass du 100% Recht hast mit dem was du sagst, aber ich will sie und vorallem UNS nicht aufgeben...

Wer weiß, vielleicht bringe ich ja den Mut auf mit jemand anderem darüber zu reden, ich bin mir einfach so unsicher bei allem gerade...

0

Was mich erschreckt ist deine Reaktion auf deine "Straftat"! Schon nur wie du das nennst! Was du getan hast war etwas vollkommen normales, was jeder gesunde junge Mann früher oder später tun würde, wenn er nicht schon lange vorher die Geduld verloren hat! Wie kannst du dich nur so schlecht machen dafür! Nein, du hast sie nicht missbraucht, und das weiss sie auch. -  Dein Selbstbild ist etwas angekratzt, würde ich sagen. Ich empfehle dir auch dringend eine Psychotherapie. Vielleicht gibt es ja Möglichkeiten, dass die Kasse das bezahlt - frage deinen Arzt. Und bei ihr vermute ich nach deinen Schilderungen auch so etwas wie Missbrauch, aber sicher nicht durch dich, und vielleicht auch nicht in der klassischen Form. Du kannst darüber unmöglich die ganze Wahrheit wissen, wenn ihr so gar nicht über das Thema reden könnt. Am besten wäre, wenn sie auch in eine Therapie ginge, denn das kann doch nicht euer Leben lang so weitergehen. Alles Gute!

Kein Selbstmord bitte! Das ist keine Lösung! Ich finde, dass eure Beziehung keine Zukunft mehr hat und das du dich von ihr trennen solltest und ein neues Mädchen kennen lernen solltest. 5 Jahre kein Küssen und kein Sex ist hart und ehrlich  ich bewundere dich. Für sie wäre es vielleicht besser jemanden kennen zu lernen, der so ist wie sie. Tut mir leid, dass ich das schreiben muss, aber dir Hoffnungen zu machen, wäre auch blöd. Bitte rede mit jemanden, aber bring dich nicht um. Du bist gerade Mal 18 Jahre alt.

LG SarahTee

Also wenn sie tatsächlich asexuell sein sollte, dann ist es für dich unheimlich schwierig, bzw. wird es noch schwieriger werden. Frage dich ob du es mit dir selbst vereinbaren kannst dein womöglich ganzes Leben ohne Zärtlichkeiten in dieser Beziehung zu verbringen. Wenn nicht, dann beende die Beziehung und suche jemanden, der die gleichen Wünsche hat wie du.

Ich habe auch oft darüber nachgedacht, aber weißt du, abgesehen von dieser Sache bin ich unglaublich Glücklich in unserer Beziehung und gerade in diesem Alter glaube ich nicht, dass ich jemals jemanden finde, der ebenfalls so wie ich sehr lange zusammen sein möchte.

0

Also ich denke um wirklich glücklich in einer Beziehung zu sein, müssen die Urinstinkte (u.a. Fortpflanzung) erfüllt werden. Wenn sie diesen Instinkt nicht hat, du jedoch schon, wird dein Instinkt immer wieder versuchen sich zu erfüllen. Auch dass du sie vor einem Jahr nachts angefasst hast, war nicht dein klarer Gedankengang, sondern dein Trieb/Instinkt der erfüllt werden wollte. Es klingt zwar plump aber: Wenn du Hunger hast, isst du auch um den Hunger zu stillen. So ähnlich ist das mit dem Trieb zum GV. Wenn sie jetzt aber keinen "Hunger" empfindet, dann ist das für euch beide keine richtige Lösung.

1
@frozenlilbug

So sehe ich das Ansich auch, aber denoch will ich nicht, dass aufgrund dieses "Hungers" eine (meiner Meinung nach) gute Beziehung kaputt geht.

Ich weiß, dass das mit dem Küssen echt schräg und ungewöhnlich ist, aber es gibt keinen Menschen auf der Welt, mit dem ich lieber in einem raum bin als mit ihr, ich könnte Stunden lang einfach so mit ihr sitzen. Klar würde ich sie in dieser zeit mal bisschen ärgern oder rumalbern aber wer sitzt auch Stunden lang einfach nur rum?

0

Was möchtest Du wissen?