Sehr traurig! Alle anderen haben Spaß, außer ich.......

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich versteh was du meinst, und eine richtige Lösung gibt es da nicht. Mir ist so aufgefallen dass es in allen Freundschaften eher immer so die 'Aktiven' und die 'Passiven' gibt, also einer der immer die anderen einlädt aber auch selbst sehr viel unternimmst und die, die sich einladen lassen :) Bei mir ist das eigentlich gleich wie bei deiner Freundin: Wenn ich mal spontan Lust auf Kino bekomme dann schreib ich einfach ne Rund-SMS an so ca 20-30 Leute und frag ob sie mitkommen, irgendjemand hat schon Zeit. Meine Freundin hat mir auch mal erzählt, dass sie es immer toll findet wenn sie ne SMS von mir bekommt, weil sich selbst nie trauen würde einfach bei jemandem anzufragen ob er Zeit hat weil sie Angst vor einer Absage hat. Vielleicht hilft dir mein Tipp ja weiter und du fragst auch einfach mal ein paar ( auch welche die du vllt nicht so gut kennst, was nicht ist kann ja noch werden) ob sie Zeit haben.

was wäre denn, wenn deine freundin mit der strengen mutter bei dir übernachtet und ihr dann feiern geht?:)

ich kann dich total verstehen liebes, alleine feiern ist doof aber gar nicht, geht auch nicht!:(

und ween du ein paar leute mal aus der fahrschule näher kennenlernst?:)

ich hab damals auch nette leute dort getroffen^^

du musst es im grunde schaffen, über deinen schatten zu springen!!

du könntest ja auch mal deiner karnevals-freundin sagen, dass du gerne zu nem auftritt kommst, wenn ihr dann danach zusammen feiern geht!

ich hoffe ich konnte dir helfen:)

lg:x

vielen Dank.. Aber das Problem ist. Sie hat abends Auftritte, z.B 22 Uhr.. Und danach Disco geht auch schlecht, weil wir nur bis 0 Uhr dasein dürfen (Wir sind beide 16).. Dann würde sich das nicht lohnen..

Und die, mit der strengen Mutter, die traut sich noch nicht in die Disco..

Ich hasse es:( Trotzdem vielen dank..

0

"was wäre denn, wenn deine freundin mit der strengen mutter bei dir übernachtet und ihr dann feiern geht?:)"

also ihre Eltern belügen?

Ja dass ist natürlich eine gute Idee... dann könnens gemeinsam schaun obs irwo Drogen herbekommen um dem ganzen noch eins draufzusetzen

0
@ben607

es ist ja wohl ein unterschied, ob man drogen nimmt oder etwas feiert, solange man die grenzen kennt!

hast du noch nie jemanden angelogen?

0

Mir gehts so ähnlich wie dir, meine Freundinnen sind grade alle total mit Schule beschäftigt & haben auch alle nen Freund außer mir und haben deshalb kaum Zeit / Lust abends wegzugehen. Und alle anderen haben iwie kaum Geld. Ich war jetzt seit 3 Wochen nicht in der Disco :( hab wenn dann nur was mit Freunden Zuhause gemacht,das ist zwar auch schön, aber ich will unbedingt mal wieder feiern gehn :( Ich hab grade keine Lösung für dich, aber du bist jedenfalls nicht allein :D

Schön zu wissen, dass ich nicht allein bin :D

0

Ich gehe hin und wieder auch mal alleine in die Disco, wenn ich neue Kontakte knüpfen will und keine Lust auf meine normalen "Weggeh-Gruppen" habe. Du wirst ziemlich schnell in neue Gruppen integriert, wenn auffällt, dass du interessant bist und viele Leute kennst. Wenn du dir das nicht zutraust, dann frage irgendeinen Freund, ob er mit dir weggehen möchte. Die werden schon nicht nein sagen. Wenn doch, solltest du dir echt mal Gedanken machen, ob es nicht an dir liegt.

Lernst du nicht in den Schulen Leute kenne? Oder bei deiner Ausbildung? Wenn nicht, dann solltest du dir wirklich ein Hobby suchen. Auch wenn du das nicht hören wolltest. Aber dort findest du sicherlich Gleichgesinnte. Wenn du für sowas keine Zeit hast, dann wird das auch nichts mit dem neue Leute kennenlernen. Fakt ist, du musst unter Leute kommen! Denn zu Hause lernst du bestimmt keine Leute kennen. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?