Sehr starker Muskelkater + Übelkeit und Erbrechen, was tun?

2 Antworten

Hallo! Du hast halt zu heftig angefangen. Zusätzlich hat offenbar Dein Magen nervös reagiert. Wirklich weg geht der Muskelkater nur durch Zeit. Bäder mit Wohlfühltemperatur können die Symptome aber lindern. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater.  Tage Pause - bei starken Schmerzen solltest Du auch Tabletten nehmen. Und demnächst vorsichtig starten und bei jedem Workout etwas mehr. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Da hast dus übertrieben mit dem Training. Im KH wird man dir nicht helfen können. Magnesium nehmen und baden gehen...

Starken Muskelkater in den Beinen. Was hilft?

Ich mache zur Zeit ein Praktikum bei Netto und habe mega Muskelkater in den Beinen und im Rücken, so dass ich kaum noch laufen kann. Was hilft dagegen? Sich weiterhin bewegen oder viel Ruhe?

...zur Frage

Muskelkater oder Rücken?

Ich war am Montag trainieren und habe am Rumpftrainer 3 Sätze mit 15 Wiedrholungen mit 3Kg gemacht. Gestern hatte ich lediglich Muskelkater in den Beinen, aber heute wachte ich mit starken Schmerzen im Rumpfbereich (Unterrücken) auf und konnte mich nicht einmal drehen. Auch das Aufstehen aus dem Bett fiel mir sehr schwer. Jetzt finde ich den Unterschied zwischen Muskelkater und Rückenschmerzen nicht, da es drückt und sehr schmerzt.

Der Schmerz zieht auch bis nach in den Beckenbereich und schmerzt laufend d.h. nicht nur beim gehen, sondern auch beim Sitzen. Beugen kann ich mich nur schwer und das Aufstehen ist auch nicht so schmerzfrei.

Hatte das jemand mal von euch?

...zur Frage

Starker Muskelkater Bauch und Arm was tun

Wie komme ich starken Muskelkater in den Bauch und armen möglichst schnell weg ?

...zur Frage

Jedesmal muskelkater nach Training warum?

Jedesmal nachm Training habe ich muskelkater, also damit meine ich das mir die Muskeln am nächsten tag weh tun. Vor 3 Wochen hatte ich muskelkater an meinen armen und Schenkeln und heute habe ich muskelkater an meinen Füßen und ein bisschen weiter oben bei den Beinen. Ist es so weil ich immer hart mittrainiere ? Oder ist es was anderes ?

...zur Frage

Magen Darm ohne Erbrechen ohne Durchfall und ohne Bauchschmerzen?

Seid gegrüßt,

Ich bin so ziemlich am Ende!! Seit nunmehr 8 Tagen plage ich mich durchs Leben. Wie in meinem letzten Beitrag erwähnt, wurde mir die Gallenblase entfernt und seit letzte Woche Sonntag (8 Tage) fühle ich mich gar nicht mehr gut. Gut, ich hab auch viele Fehler gemacht, wie z.B an Neujahr Nudelsalat gegessen (mit Mais!!!)

Aber ich lese jetzt unter sehr starker Starke Übelkeit (kein Erbrechen) Darmgrummeln (fühlt sich ab und zu wie ein ziehen hinten am Rücken an) Stuhlgang nicht vorhanden (nur Samstag und Sonntag nach leichter Kost war der Stuhlgang wässrig

Meine Frage:

Kann das jetzt noch eine Magen Darm Grippe sein? Oder klingt das eher nach verdorbenen Magen/Magenverstimmung? Meine Eltern habe ich am Sonntag die Hand gegeben und war sehr oft in ihrer Nähe und sie haben gar nix, sondern werden nur krank vor Sorge um mich.

Gestern hab ich mir zwei Teller warme Suppe mit Brezeln gegönnt und heute Nacht/Morgen dachte ich, dass ich sterbe, so schlecht war mir :(

Zusätzlich dazu leide ich an Emetophobie (Angst vor Erbrechen) Fieber ist auch nicht vorhanden Schwindel hab ich durch meine nicht vorhandene Nahrungsaufnahme

Im KH war ich auch schon am Freitag, die Ärztin hat meinen Bauch abgetastet, Fieber und Puls gemessen und ich habe ihr erzählt, dass ich mich sehr ungesund für einen ohne Gallenblase ernährt habe, da meinte sie : Schonkost halten

Liebe Grüße,

danf12009

...zur Frage

Muskelkater Bein,Po,Bauch

wie lange dauert es bis ein Muskelkater weg ist ich habe ihn in beiden Beinen und im Bauch, sogar im Po.. :´( es schmerzt so das ich mich schon fast nicht mehr hinsetzen kann..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?