Sehr hoher Wasserverbrauch 1Fam.-Haus mit 2 Personen

5 Antworten

Könnte in der Wasserleitung ein Leck sein? Habt ihr die Wände mal nach feuchten Stellen abgesucht? Überprüft doch mal über einen gewissen Zeitraum täglich den Zähler und prüft mal nach einer Zeit, in der kein Wasser verbraucht wurde.

Hast Du Dich mal neben die Wasseruhr (Zähler) gestellt, wenn im Haus kein Wasser verbraucht wird? Es ist ja durchaus möglich, dass es irgendwo eine undichte Stelle (Leck) gibt, wo das Wasser regelmäßig entweicht. Das kann beispielsweise die Toilettenspülung sein, aber auch mögliche Anschlüsse im Keller oder im Außenbereich. Wurde zwischenzeitlich auch mal die (geeichte ?) Wasseruhr ausgetauscht ???

Wenn alle Wasserverbrauchsstellen dicht sind, läuft dann die Wasseruhr? Wurde die Wasseruhr schon einmal ausgetauscht, sie könnte defekt sein.

Hauswasser Enthärtung

Hallo,

wer hat denn Erfahrung mit einer Enthärtungsanlage im Haus. Ich möchte an der Hauptwasserleitung eine Enthärtung einrichten, keine Osmoseanlage.

Sinn des Ganzen soll sein, dass die Rohre nicht mehr so schnell verkalken, dass die Geräte wie Waschmaschine , Brauchwasser und auch die Kaffeemaschine etwas entlastet werden da weniger Kalk die Geräte zu sehr beansprucht.

Ich möchte gerne wissen was für Anlagen bei Euch verbaut wurden und wie zufrieden ihr damit seid und was es gekostet hat. Bestückt werden soll ein Einfamilienhaus mit normalem Wasserverbrauch

Vielleicht hat sogar jemand einen fähigen Handwerker der das Einbauen kann im Raum 85276 Pfaffenhofen /Ilm

...zur Frage

Sind 92 m3 Wasserverbrauch im Jahr normal 2 Personen und ein kleinkind? Im vorjahr waren es nur 69!

Wasserverbrauch zum Vorjahr deutlich gestiegen. Von 69 auf 92 m3???

 

...zur Frage

Höhe eines Einfamilienhauses

Wie hoch ist ein "notmales" Einfamilienhaus etwa?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Wasserverbrauch viel zu hoch ?

Hallo wir haben durchs Aquarium im Jahr 2015 121 m3 verbraucht im zwei Personen Haus.  Nun haben wir dieses Jahr die Abrechnung bekommen. Jetzt sind es 241 m3. Das kann doch nicht sein oder? Wasser Uhr ist geprüft und stimmt.  Die letzten zwei Monate überprüfen ich jeden Monat und es sind Grade mal 14m3. Was kann ich jetzt unternehmen? Muss ich den mehr Verbrauch zahlen? Danke

...zur Frage

Heizungsrohr Durchmesser?

Hallo, ich habe mir vor einem Jahr ein Einfamilienhaus gekauft und muss nun die Heizungsrohre erneuern.

Das Haus hat 2 Etagen in der Unteren sind Küche 17qm, Gästezimmer 12qm, Wohnzimmer 50qm, Flur 10qm und die Garage 30qm

In der Oberen Etage sind zwei Kinderzimmer jeweils 20qm, das Schlafzimmer 30qm und mein Badezimmer 13qm.

Im Keller habe ich ein Heizungsverteiler mit zwei Heizsträngen aber einer Zirkulationspumpe.

Was empfiehlt Ihr mir für ein Heizungsrohrdurchmesser?

Ich habe mir 100 Tabellen angesehen aber komme nicht drauf klar weil dort nicht die Entfernung von den Heizkörpern angezeigt wird...

Ich brauche echt eure Hilfe.

Liebe Grüße

...zur Frage

Ist eine Rechnung in Höhe von 600€ für einen 107m³ Wasserverbrauch verhältnismäßig?

hallo,

ich habe vor einigen tagen meine betriebskostenabrechnung bekommen und musste feststellen dass meine wasserkosten stark gestiegen sind.

der vermieter hatte für 2015 wasseruhren einbauen lassen, so dass die wasserkosten nun direkt nach verbrauch berechnet werden können. da 50% gewerbe im haus sind, die alle einen hohen wasserverbrauch haben (friseur, bar, zahnarzt, mehrere imbisse, späti) dachte ich, dass dadurch meine kosten geringer ausfallen würden, aber dem war nicht so.

ich wohne in einer 3er wg und wir haben 107m³ im jahr verbraucht, was nach meinen recherchen verhältismäßig wenig ist.

dennoch stehen für diesen relativ geringen verbrauch am ende 601€ auf der rechnung, was ~190€ mehr ist als im vorjahr, als noch der gesamte wasserverbrauch für das haus (inkl. gewerbe!) auf m² aufgeteilt wurde.

ist diese endsumme für diesen verbrauch verhältnismäßig, oder muss ich der ganzen sache nochmal auf den zahn fühlen?

ps: ich bin im mieterverein und werde das ganze natürlich prüfen lassen. aber bevor das ganze in bearbeitung kommt, wollte ich hier schon einmal eine allgemeine einschätzung einholen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?