Seelisch am Ende? Krätze!

11 Antworten

Wenn du einmal Hilfe brauchst, sprich lieber auch mit Vertrauenspersonen oder der www.telefonseelsorge.de (bzw. nummergegenkummer.de). Die bieten auch Internetberatung an. Das als gut gemeinten Ratschlag. Alles Gute!

Geh bitte schleunigst zu einem Hautarzt, der kann dir mit Sicherheit helfen, es könnte auch eine Allergie sein, die sehr leicht zu behandeln ist, haben übrigens sehr viele Leute !! Alles Gute

Am besten gehst du zum Arzt und lässt dir eine Salbe mit Cortison verschreiben. Das sollte glaube ich die Plagegeister töten. ;) Gute Besserung

nein tut es nicht...da bekommt man ne spezielle creme die die viecher totmacht..die muss man 5 tage lang den ganzen körper cremen-jede stelle...

0
@dustywoman88

Ok, hatte es dann eventuell falsch im Kopf, aber danke für das Korrigieren :)

0
@Nitsud0991

:).....hab das selber durch-bin neurodermitispatient und habe mir wegen meiner empfindlichen haut irgendwo diese tiere geholt-das is die hölle keine nacht schlafen vor juckreiz und nix hilft....cortison hilft ja nur gegen die entzündungen aber eben nich gegen die "kleinen süßen mitbewohner;)"

0

Kann ich trotz Krätze in die Schule gehen?

Ich bin nun seit 4 Wochen an Krätze erkrankt und seit letztem Freitag steht dieser Befund fest. Nun habe ich mich im Internet über diese Krankheit informiert und bin auf Meldepflicht und allerlei Gesetze gestoßen. Unter anderem wurde besagt, dass ein an Krätze Erkrankter nicht die Schule, Arbeit, etc besuchen darf. Seit Samstag behandelt ich mich nun mit einer verschrieben Creme und hoffe das ich diese Mistviecher bald los werde. Ich gehe aber trotz Krätze weiter in die Schule (11. Klasse, 16 Jahre jung) und habe auch nicht gemeldet. Mein Hautarzt hat mir auch kein Freistellung geschrieben. Ich weiß nicht was ich machen soll. Sollte ich meinen Arzt noch einmal anrufen, oder sind für Krätze doch nicht solche Maßnahmen erforderlich? Ich möchte mich nicht strafbar machen :/

...zur Frage

Abi abbrechen um in die Psychiatrie zu gehen?

ICh habe starke Depressionen, SVV und auch wieder mega die Suizid Gedanken. ICh bin jetzt 20 Jahre alt und in der 12 klasse und nächstes Jahr währen schon die Prüfungen. Aber auch augrund meines selbsmord versuches letzen jahres bin ich mega in der schule abgerutscht. ich kann mich nicht konzentrieren ich weine jeden abend und alles scheint mir mehr als sinnlos.

Aber ich habe angst die schule zu schmeißen weil ich dann nichts habe für die zukunft gefühlt. ICh würde meine Eltern enttäuschen und lebenszeit verschwenden. ICh will einfach nicht mehr. Das ganze Leben überfordert mich und Leistungsdruck zerreißt mich. Jede Entscheidung scheint mir schlecht..... Es gibt kein Ausweg der mich oder andere zufriedenstellen kann. ICh habe so angst vor dem Tod aber möchte momentan nur sterben...Ich kämpfe mit mir nicht wieder TAbletten zu bestellen

es würde mir sehr helfen, wenn jemand hier aus erfahrung berichten könnte

...zur Frage

Wie schlimm ist "Krätze"?

Also.. Hilfe, mein Cousin (Arzt) hat sich meinen Ausschlag, den ich schon lang', also etwa 'ne Woche hab', angeschaut und meint, das kommt von Milben, also Krätze, wir haben eine neue Katze und irgendwie hat uns der alte Halter verar♡cht, das Tier hatte Läuse, Flöhe, Milben und war gegen nix geimpft, jetzt haben mich die Milben (zum Glück nicht die Läuse -.-) anscheinend befallen... Und das ist so ekelhaft, ich kann gar nicht schlafen und zum Arzt kann ich nicht, weil ich nicht darf wegen so 'nem ,,Kleinsch..iss" und selber geht nicht - Keine Busverbimdungen. Kann ich denn keine Hygienemaßnahmen treffen?? Ich wasche mich eigentlich ja jeden Tag, ich weiss nicht, wieso ich das jetzt habe und keine Ahnung, hat irgendwer ein "Hausmittel" oder so? Ich werde WAHNSINNIG... Wenn das so weitergeht, hol' ich noch die Käsereibe... -_- Aber naja, zu meiner Frage; Ist der Befall durch eine kurze Umarmung übertragbar? Und gehen davon noch Gefahren aus? ...Und ist das ein Hygieneproblem meinerseits oder... was ist da los? Als letztes; Wie krieg' ich die Dinger los? - Sterben die selbst ab? Hatte nämlich als kleines Kind mal Läuse und es wurde nix gemacht und irgendwann waren alle weg, hoffe, jemand kann helfen... Tanks.

...zur Frage

Mit krätze in die Schule gehen?

Hey undzwar habe ich seit gestern gesagt bekommen dass ich die krätze habe .. darf ich damit zur Schule gehen oder muss ich zuhause bleiben wegen der Ansteckungsgefahr ?

...zur Frage

Weinen wollen, aber nicht können?

So. Da bin ich wieder. Wenn dieses Mal meine Frage gelöscht wird, aufgrund Unverständnis, dann stelle ich meine Ausdrucksweise in Frage.

Da sitze ich wieder. Ganz tief in dem schwarzen Loch der Depression. Ich bin mir sicher. Ich muss weinen und es würde mir so viel mehr besser gehen, aber wie? Ich will weinen, weil sich so viel in mir aufgesammelt hat. Entweder ich weine oder ich lasse das ganze ganz ander raus. Ja, natürlich! Ich gehe laufen.

Gaanz weit weg.

Und nun? Was tut ihr, wenn sich der Kloß im Hals bildet, das Herz sich so verdammt schwer anfühlt und man einfach schreien möchte. Oder doch weinen.

Vielen Dank

...zur Frage

Wie kann man richtig mit der Trauer umgehen? Was kann mir helfen?

Einen lieben Menschen, auch ein geliebtes Tier haben Viele von uns schon verloren. Seien es enge Verwandte, gute Freunde oder sonst jemand, an dem man hängt. Was nun, was kann helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?