Schwere Atmung nach Weisheitszahn OP

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Geh zum Notarzt. Vielleicht irgendeine Allergie auf die Medikamente. Was auch immer, aber wenn du wirklich Atemprobleme bekommst sollte man das nicht ignorieren. Ich hatte das nicht und nie gehört, dass man das bekommen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meety
03.09.2013, 22:06

Ah doch gerade gelesen. Es kann aufgrund der Betäubung zu Atemnot kommen, vor allem wenn man beide Seiten operiert. Trotzdem würde ich zum Notarzt gehen, wenn du aber wirklich schlechter Luft bekommst und es sich nicht bessert.

0

Geh sofort zum Notarzt!!! Ich hatte nur Zahnschmerzen ... aber Atemprobleme ? Noch nie gehört! Du kannst vlt. Eine Allergie auf ein Medikament haben wo du drauf mit Atemnot reagierst! Ab zum Arzt und gute Besserung (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?