Schwarzes tiefes Loch im Zahn?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hört sich nach Karies an. Wenn Du nicht bald zum Zahnarzt gehst, wird es immer schlimmer mit den Schmerzen. Warte nicht zu lange. Ob Du gerne hingehst oder nicht, ob Du Angst hast, oder nicht, spielt alles keine Rolle. Geh zum Zahnarzt!

Notarzt nicht aber Zahnarzt Termin machen sicher! Du wirst eine Füllung kriegen und einen Anschiss, dass du deine Zähne nicht sorgfältig genug putzt. Wenigstens 2x täglich mit weicher Bürste. Gut sind Schallzahnbürsten, dann schrubbst du nicht einfach im Mund herum, sondern fährst, dank Timer in der Maschine schön sorgfältig langsam von Zahn zu Zahn 2 Minuten.

Schwarze Stellen, Nikotin, Kaffee, Tee kriegt man leicht weg: Zahnbürste anfeuchten mit Mundwasser und sie leicht in Backpulver (Natron) tapsen. Die Stelle ohne Druck mit der Schallzahnbürste polieren.

der Zahnarzt guckt sich den Zahn an und röntgt ihn eventuell und entscheidet vor Ort wie es weiter entweder er kann ihn retten und du bekommst eine Plombe oder er muss gezogen werden beides geschieht unter Betäubung 

Muss bestimmt eine Blombe eingesetzt werden. Nicht weiter schlimm solltest aber trozdem so früh wie möglich zum Arzt. 

Auf jeden Fall zum Zahnarzt, vielleicht auch zum Notdienst dieses Wochenende.

Ferndiagnosen sind unmöglich, dein Arzt wird dir helfen.

Gehst du nicht regelmäßig? So ein großes Loch entsteht nicht von heute auf morgen.

Ich hab mega Angst vor dem Zahnarzt ich bin auch schon fast am heulen ich hab so Angst

0
@shelovee

ich selbst hasse Zahnarztbesuche, gehe aber 1 bis 2 mal im Jahr. Gewöhn dir das an. Dann wird sowas früh erkannt.

Sag ihm, dass du Angstpatient bist.

1

Tut der Zahn bei Kälte weh?

Eigentlich nicht aber es sind nicht so starke Schmerzen wenn ich nicht kau oder so aber bei mir ist das bei Wärme oder Kälte nicht anders

0
@shelovee

Ich glaube, das der Zahnarzt den Zahn nicht gleich zieht, sondern reinigt und füllt. Bei Karies wärst du vor schmerzen an die Decke gesprungen.

0

Was möchtest Du wissen?