Schwarze springende käfer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Flohbisse jucken sehr stark und es bilden sich rötliche Papeln beziehungsweise Schwellungen. Der eigentliche Flohstich oder Flohbiss ist in der Mitte teilweise als roter Punkt erkennbar. Meist treten die Flohbisse im Dreierpack auf, da die Flöhe oft erst "Probebisse" machen, ehe sie sich für eine Stichstelle entscheiden. Mehr dazu findest Du unter diesem Link > http://www.onmeda.de/krankheitserreger/floehe-flohbisse-20775-2.html  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Katzenfloh. Ist keine Katze in der Nähe befallen die Bestien sehr gerne auch Menschen. Hab aktuell das gleiche Problem. Leute welche aktuell dieses Problem haben, sollten sich eine so genannte "Flohbombe" besorgen. Bitte darauf achten das sich keine Tiere im betroffenen Raum befinden. Fenster und Türen vorm "zünden" dicht machen und nach einer Stunde gut durchlüften. Problem erledigt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du ein Junge Mädchen? Du musst dein Zimmer doch sauber halten, diese Käfer können wohl beißen und machen Ausschlag. Ein Kammerjäger muss das Zimmer reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein FLOH !

hatten wir auch schon früher hamm in der erde vonner zimmerpflanze drin gesessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Wanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die käfer kenn ich,die gibts in der natur die müssen irgendwie reingekommen sein haben evtl.sich eingenistet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?