Schwanger kurz nach Arbeitsbeginn in einer Firma.wie sage ichs dem Chef?

7 Antworten

Du solltest in Deinem und im Interesse Deines Kindes den AG sofort über die Schwangerschaft informieren.

Wie Dein Chef reagiert kann Dir hier niemand sagen. Dass er nicht gerade begeistert sein wird, nachdem Du erst seit kurzer Zeit dort arbeitest ist verständlich aber nicht zu ändern. 

Für Dich gilt jetzt das Mutterschutzgesetz und damit z.B. auch der Kündigungsschutz. Es spielt übrigens keine Rolle ob Du eine Probezeit hast oder nicht, der besondere Kündigungsschutz greift sofort.

Freu Dich jetzt über die Schwangerschaft, egal was Dein Chef dazu sagt. Alles Gute für Euch und herzlichen Glückwunsch.

Wann du es deinem AG Bescheid gibst ist allein deine Sache. 

An deiner Stelle würde ich zuerst einen Test machen um zu sehen ob du 100% schwanger bist. Das sich die Mens mal verschiebt ist nicht ungewöhnlich. 

Wenn du tatsächlich schwanger bist musst du zuerst zum Frauenarzt und die Schwangerschaft bestätigen lassen. Manche Frauen warten sogar bis 3 Monat bis sie Bescheid geben. Je nachdem wie anstrengend die Arbeit ist und wie dein Bauch aussieht. Ich hab es gleich sagen müssen da ich auf Leiter klettern muss und mir schwindelig war - die Gefahr zu fallen war mir zu groß. Aber ich war und bin schon 8 Jahre dort angestellt :) die Freude war groß in der Firma ;) 

Hast du einen Test gemacht um sicher zu gehen, dass du wirklich schwanger bist? Ich würde den Zeitraum abwarten, in dem ein "natürlicher Abgang" noch wahrscheinlich ist, heißt 12 Wochen,

Ja war auch schon beim FA und SS ist bestätigt.... kann wegen des röntgens leider nicht länger warten.....   :/

0

Oh. Das ist natürlich ein Grund. Da du noch in der Probezeit bist, ist eine Kündigung wohl wahrscheinlich - jedenfalls wenn dein Chef auf Hilfe in der Praxis angewiesen ist. Rede mit deinem Chef. Der Zeitpunkt ist natürlich mehr als ungünstig...

0
@Tarsia

wegen der Schwangerschaft kann sie nicht gekündigt werden

1

schmierblutung oder menstruation?

hi ihr lieben, hier meine frage: ich war mir so sicher schwanger zu sein, weil ich soviele anzeichen hatte die ich mir auf keinen fall eingebildet hab. Jetzt ist meine tempi aber ab zt 25 immer etwas weiter gefallen bis ich am zt 27 bei 36.7 grad war. Ist aber trotzdem noch über cl. Dann bekam ich meine mens was mir jetzt aber alles spanisch vorkommt. Weil die temperatur wieder auf 36.8 gestiegen ist und die "mens" nach 2 tagen vorbei war (eigentlich hab ich sie immer fünf tage lang). Dazu kommt das es ne ziemlich dunkle bräunliche blutung war. Was bedeutet das?

...zur Frage

Schwanger in der Ausbildung AG stimmt einer Unterbrechnung nicht zu?

Junges Mädchen ist schwanger und noch in der Ausbildung 2 Lehrjahr. Nun hatte AG vorgeschlagen ( mündlich) 1 Jahr Pause machen und danach die restlichen 1,5 Jahre die Ausbildung fertig machen. Nun als es schriftlich festgehalten werden soll, sagt er ,, nein'', es sei besser sie würde kündigen und die Ausbildung abbrechen. Frage. Muss der AG ihr die Möglichkeit geben, dass sie 1 Jahr die Lehre unterbrechen kann, um sich ums Kind zu kümmern und dann die Lehre weiter macht? Wo kann man sich erkundigen, da die Zeit knapp wird, da der AG will, dass sie morgen ein Schreiben der Beendigung unterschreiben soll :-(. Bitte um hilfreiche Antworten!!!

...zur Frage

clearblue digital schon hat nach nicht mal 1minute angezigt "schwanger"

hi also meine freundin hatte am 23.11ihre mens 2-3tage lang. gestern hatte sie einen billigen test facelle ab fälligen mens getestet welcher sofort pos wurde u das deutlich.

heut morgen wieder ein test gemacht von facelle wieder sofort pos nur noch etwas mehr als der von gestern. sie kann es nie glauben da hat sie clearbluedigital gemacht ohne dieser wochenbestimmtung der zeigt nach nicht einmal 1minute schwanger an. sie müsste ihr mens eigentlich mi bekommen.

nun die frage warum schlägt der billige test von facelle bereits 5 u 4tage bevor man testen kann sofort pos an? wen sie doch viellt erst 4woche wäre is es da nie zu deutlich das pos ergebnis. und könnte sie weiter als in der 4woche sein?

...zur Frage

Schwanger und Klaustrophobie?

Wie ist es eigentlich für eine Schwangere, wenn sie Klaustrophobie hat? Habt ihr Erfahrung damit? Selbst erlebt? Bekannte die darunter leiden/gelitten haben? Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?