Schwanger direkt nach Periode geht das?

5 Antworten

Hallo mija9999

Zunächst einmal stimmt es natürlich, dass eine Frau nur an wenigen Tagen im Zyklus fruchtbar ist. Doch den Zeitpunkt exakt zu bestimmen, ist schwierig. Eine reife Eizelle ist nach dem Eisprung bis zu zwölf Stunden lang befruchtungsfähig. Weil Spermien aber im weiblichen Körper im Extremfall bis zu sechs Tage überleben können, besteht pro Zyklus an bis zu sechseinhalb Tagen die Möglichkeit, durch ungeschützten Geschlechtsverkehr schwanger zu werden. Die fruchtbare Zeit einer Frau kann also schon sechs Tage vor dem Eisprung beginnen und endet rund zwölf Stunden danach. Ein kurzer Zyklus erhöht das Risiko Wer jetzt ein bisschen nachrechnet, merkt, dass eine Befruchtung auch während der Menstruation stattfinden kann. Denn jede Frau hat einen unterschiedlich langen Zyklus - das ist jeweils die Spanne vom ersten Tag der Monatsblutung bis zum Tag vor der nächsten Periode. Der Zyklus der meisten Frauen dauert etwa 28 Tage, möglich ist aber alles zwischen 21 und 35 Tagen. Besonders bei jüngeren Frauen ist der Zyklus oft noch sehr unregelmäßig und hat nicht jedes Mal die gleiche Länge. Durch Stress, Schichtarbeit, Urlaubsreisen etc. kann der Zyklus aber auch später immer mal wieder aus dem Takt geraten.

Quelle:

fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-nicht-schwanger-1294.html

Liebe Grüße HobbyTfz

Also rein rechnerisch...wenn man einen 28-Tage Zyklus hat, passiert der Eisprung zwischen dem 14. und 16. Zyklustag, bereits die Woche davor gilt als fruchtbare Zeit. Die Periode dauert im Schnitt 6 Tage, 2-3 Tage später hat man Sex, also bleiben noch etwa 6-8 Tage bis zum Eisprung und man ist bereits in der Fruchtbaren Zeit, denn Spermien "können" bis zu einer Woche überleben.

Theoretisch...rein rechnerisch "kann" es also passieren, dass man davon schwanger wird.

Regelmäßiger Zyklus vorausgesetzt. Nun kann es passieren, dass man den Eisprung schon früher hat. (Ich hab meinen z.B. nicht erst am 14. Tag, sondern bereits um den 11. Zyklustag.) Das steigert die Wahrscheinlichkeit natürlich. Genauso kann es sein, dass der Eisprung erst später passiert. Dann sinkt die Wahrscheinlichkeit.

Da man nie weiß, wann man denn nun seinen Eisprung haben wird, und das auch mal völlig aus der Reihe tanzen kann (das weiß man nunmal erst, wenn die Periode einsetzt...dann weiß man, dass man 14 Tage vorher einen Eisprung hatte) gibt es keine Zeit, zu der man 100%ig nicht schwanger werden kann.

Also: Ja es ist möglich, aber wenn man einen normalen, regelmäßigen Zyklus hat, recht unwahrscheinlich.

Oh...und natürlich funktioniert diese Rechnung nicht, wenn hormonell verhütet wird, da dann in der Regel gar kein Eisprung stattfindet.

Normalerweise ist der Eisprung c.a 1,5 Wochen nach dem letzten Tag deiner Periode trotzdem kann sich mal was verschieben und man kann schwanger werden auch wenn es 1 Tag nach der Periode ist, die Wahrscheinlichkeit ist gering aber ein Restrisiko besteht immer! Deshalb lieber nicht ungeschützt sex haben und es auf Spiel setzen schwanger zu werden..

Nein geht nicht Erklärung wäre zu lange... Keine sorge geht einfach nicht In der Gebär Mutter ist noch kein zeugs vorhanden kurz nachdem alles rauskommt xD

0
@vincent777

Es gibt sogar Frauen die schon während der Periode schwanger wurden. Man sollte einfach immer verhüten und nicht denken achja eine Woche nach meiner Periode passiert nichts wegen sowas gibt es Teenie Mütter! Einfach die Pille nehmen und dann hat man keine sorgen.

0

Oh sori sollte Antwort sein mein Handy Spakt...

0

Was möchtest Du wissen?