Schule (Strafe hausmeister helfen)

3 Antworten

Mein lieber Freund, dass Du Mist gebaut hast das hast Du ja schon eingesehn. Merke Dir, alles was Du tust hat Konsequenzen. Und nun nimm es locker und mache Deine 3,5 Std.. Und beim nächstenmal, schalte Dein Gehirn ein wenn Du etwas tust, oder lasse Dich nicht erwischen.

jep,dürfen sie wohl. vorrausgesetzt du hast keine schulischen fehlstunden und musst keine gefährlichen oder gesundheitsschädlichen arbeiten verrichten. ebenfalls darf deine strafzeit nicht in die zeit fallen, in der du als schüler ohnehin nicht arbeiten darfst. natürlich ist es fölliger quatsch dich z.b. für wiederholt "vergessenenes" schulmaterial beim hausmeister schuften zu lassen. die strafe sollte dann pädagogisch sinnvoll, also schuldangemessen sein. z.B. kaugummikauen auf und im schülgelande : beliebte arbeit für unsere "strafler" ist das abkratzen von kaugummis auf dem schulhof. dabei gibt es kaum wiederholungstäter.

das dürfen die. leider. das sind die gesetzlichen schulstrafen, wenn man mist gebaut hat. bei uns muss man tische putzen oder den schulhof säubern. sowas eben. herzliches beileid.

Genau die richtige Strafe. Kein Beileid!

0

Was möchtest Du wissen?