Schule meines Kindes ruft ohne Nr an u. macht Terror wenn man nicht zurück ruft. Bin ich verpflichtet bei privater nummer ran zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Niemand ist verpflichtet, Telefonate anzunehmen oder zurückzurufen. Aber Du hast ja anscheinend eine Nummer auf dem Display gehabt, oder? Weil Du schreibst, private Telefonnummer. Ich mach das in der Regel so, wenn mir die Nummer etwas sagt, rufe ich zurück. Wenn ich denke, das ist so eine blöde Umfage, mache ich das nie. Davon abgesehen, hätte der Anrufer ja eine Nachricht hinterlassen können, dann weiß man, um was es geht. lg Lilo

Hallo nein es steht private Nummer auf dem Display keine nummer. Das problem ist nur dass das ungefähr 20 mal am Tag auf meinem Handy steht und ich deswegen einfach nicht weiß wer anruft die Schule verlangt jetzt aber von mir das ich 24 Stunden am Tag verfügbar wäre wenn sie gerade mal anrufen. oder zumindestens sofort zurück rufe soll ich jetzt jedes mal wenn bei mir private Nummer auf dem Display steht auf verdacht in der Schule anrufen? Ist doch schwachsinnig es gibt nämlich auch einen apparat der die nummern überträgt aber sie können nicht jedes mal die sekretärin vom stuhl schmeißen nur damit sie mich anrufen können wurde mir gesagt das klappt also nur wenn mein Kind dann ernsthaft krank ist oder irgendwas passiert ist dann ruft die sekretärin an

0

Wenn du doch vermutest, es könnte die Schule deines Kindes sein, würde ich doch rangehen. Vielleicht ist der/dem Kleinen was passiert. Und mal ehrlich: Was hast du denn früher gemacht, als es noch keine Rufnummernübermittlung gab? Bist du da garnicht ans Telefon?

Das kann ich aber nicht weil ich arbeite. Ich bin selbstständig und kann nicht ständig am Telefon hängen nachdem ich aber nicht nur einen anruf mit unterdrückter nummer am Tag habe sondern im schnitt locker 20 kann ich so nicht wissen das jetzt gerade wieder die schule angerufen hat. Wenn was mit meinem Kind ist übelkeit ect. Dann ruft des sekretäriat an und ich seh das. Nur die Lehrer rufen von dem Apoarat mit unterdrückter nummer an.

0

Ruft die Schule denn sooft wegen des Kindes an, wenn es ihm nicht schlecht geht?

0

Präge dir die Nummer von dem Sekretariat u. dem Lehrer ein, u. gehe nächstes Mal ans Telefon. Dein Kind muss sich darauf verlassen können, dass die Mama da ist, wenn ihre Hilfe benötigt wird od. ein Notfall vorliegt. Außerdem ist 20x klingeln lassen nerviger, als 1x abnehmen u. das Problem schnell klären.  

Ich bin aber selbständig und kann nicht immer ans Telefon gehen. Zurück rufen aber auch nicht weil ich ja so nicht weis ob es überhaupt die Schule war. Ich könnte aber im schnitt 20 mal am Tag in der Schule anrufen und fragen ob sie eventuell mich angerufen haben

Ohne Grund werden Schule / Lehrer wohl nicht versuchen anzurufen. Interessieren dich Dinge nicht, die dein Kind betreffen?

natürlich interessiert mich das ich würde ja auch zurückrufen wenn ich sehen würde das die Schule angerufen hat alternativ kann ich auch 20 mal am tag nämlich jedesmal wenn ne private nummer angerufen hat was meine Selbständigkeit so mit sich bringt in der schule anrufen und fragen ob sie eventuell gerade mich angerufen haben ich fürchte bloß dass sie auch davon wenig begeister wären.

0

Ein Telefon ist zum Telefonieren und zum Angerufenwerden da. Oder sollte ich mich da täuschen?

Was möchtest Du wissen?