Schriftliches Gesuch schreiben..

1 Antwort

Das müssen die Eltern schreiben,es sei denn, du bist schon volljährig: Der übliche Briefkopf oben,dann Adresszeile An die Schulleitung...., dann und dann als Titelzeile in fett Antrag auff freiwillige Wiederholung, dann das Schreiben: Sehr geehrter Herr ... oder halt Sehr geehrte Frau... ,je nachdem wie eure Schulleitung heißt, hiermit beantragen wir für unseren Sohn /unsere Tochter Vor- und Nachname,geb.am ....., zurzeit in Klasse ...., die freiwilllige Wiederholung der Klasse..... Da (Name) sich im August einer Operation ziehen wird, die mit einer anschließneden längeren Fehlzeit verbunden ist, stellen wir vorab diesen Antrag. Wir hoffen auf eine positive Entscheidung und verbleiben mit freundlichen Grüßen ....

Meine Eltern können kein Deutsch, darum muss ich es schreiben.. Naja, danke viel mal, hat mir sehr geholfen :-))

0

10. Klasse wiederholung angelehnt?

Hallo,

Ich war dieses Jahr in der 10. Klasse da ich aber sehr viele Probleme mit den Lehrern hatte also nicht diese Typischen 'ah der Lehrer mag mich nicht und gibt mir schlecht Noten' sondern wirkliche Probleme! Ich habe durch dieses Verhalten sehr viele Fehlstunden und konnte somit den Real nicht schreiben.. nun möchte ich auf eine Andere Schule gehen und da die 10. Wiederholen aber ich habe gehört das Schulamt lehnt Antragen ab wegen den Schlechten Noten und den vielen Fehlstunden....

Was nun?

...zur Frage

Wenn ich im Gymnasium sitzen bleibe, muss ich wenn ich auf real wechsele wiederholen?

Hallo Leute,

Ich stehe in der Gefahr sitzen zu bleiben (Gymnasium 8. Klasse) aber ich wechsel sowieso runter auf die Realschule. Muss ich, wenn ich sitzen bleibe, auf der Realschule die klasse wiederholen? :-/

Bitte keine blöden unnützen antworten.

Danke schon mal im voraus.... Monali567

...zur Frage

12. Klasse auf einer anderen Schule wiederholen?

Hallo liebe Leser,

Ich besuche zurzeit die 12. Klasse eines Gymnasiums, jedoch überlege und frage ich mich ob es möglich ist die 12. Klasse auf einem anderen Gymnasium zu wiederholen. Grund dafür sind meine mangelnden Noten der bereits 11. Klasse. Dort habe ich nämlich bereits 3 GK und 1 LK Ausfälle. Es sind 4 GK und 2 LK Ausfälle in der 11. + 12. Klasse erlaubt. Ich bin somit nochmal knapp durchgekommen. Auch liegt mein Notenschnitt des 2. Kurshalbjahres bei 3.5. Wenn ich in diesem ( 3. ) Semester zwei GK Ausfälle kriege, dann müsste ich sowieso wiederholen. Jetzt habe ich mich gefragt, ob es möglich ist, die 12. Klasse auf einem anderen Gymnasium zu wiederholen, einfach, weil ich mit dem Lehrerkollegium meiner jetzigen Schule nicht klarkomme und ich mit dem Stoff nicht hinterher komme. Ich bin bereits volljährig.

Ich danke im vorraus, Jasonmco

...zur Frage

Klasse aus Gesundheitlichen Gründen wiederholen

Hallo, Ich bin nun seit knapp 5 Wochen Krank gemeldet in der Schule natürlich entschuldigt vom Arzt. Nur jetzt ist es so, das die Zeit anfängt wo die Arbeiten anfangen..... natürlich über Themen wo von ich Kein Plan habe. Ich bin in der 9. Klasse einer Realschule... und deswegen meine Frage.... kann ich mit einem Attest vom Hausarzt wo halt steht das ich aus Gesundheitlichen Gründen zurzeit nicht in die Schule kommen kann die 9. Klasse wiederholen??? Ich bin grad echt oft im Krankenhaus morgen weil ich seit 2 Wochen vor Bauchschmerzen nicht laufen kann und halt stationär dort behandelt werde.... Und wenn die Bauchschmerzen weg sind muss ich in ein 90 km entferntes Krankenhaus wegen einem Herzfehler .....

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ab wieviel Jahren ist in der Schweiz schulpflicht?

Ich wollte fragen, ab wieviel jahren man in der Schweiz, Kanton Zürich zur schule gehen muss (1. Klasse). Ich habe in Erinnerung, es war ab sechs Jahren. Bin mir aber nicht sicher.

Ab wieviel Jahren ist die Schulpflicht im Kanton Zürich nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?