Schriftlich besser als Mündlich?

3 Antworten

Möglicherweise bist du einfach ein schüchterner Typ Mensch und traust dich nicht wirklich vor vielen anderen Menschen zu sprechen oder bist unsicher. Das ist auch nicht schlimm, manche Menschen sind eben schüchtern und andere offen. Wenn du es verbessern willst, dann hilft einfach nur Augen zu und durch und so viel in den beiden Sprachen sprechen wie möglich. Versuche dich öfter im Unterricht zu melden und dich, wenn zum Beispiel eine mündliche Englischschulaufgabe kommt, mit einem Freund oder einer Freundin aus deiner Klasse möglichst viel auf Englisch zu sprechen. So wirst du sicherer und es fällt dir leichter es auch in der Prüfung umzusetzen. Alles Gute!

Als einen schüchternen Menschen würd ich mich jz nich bezeichnen, das ist ja auch erst seit einem Jahr so. Davor hat ich ehrlich null Probleme in beiden Sprachen..

0

Ja, ging mir ähnlich damals auf der Schule. Ich kann auch immer noch nicht spannende Geschichte erzählen. 🙄 Was mir in English geholfen hat, ist ganz klar: Sprachpraxis. Ich habe so viel mit meinem (damals noch nicht) Ehemann über Skype gesprochen, dass ich ganz schnell viel sicherer wurde und letztendlich sogar einen Job ergattert habe, in dem ich Englisch sprechen muss. Das wäre vorher absolut nicht möglich gewesen.
Also mein Tipp: such dir einen Brieffreund oder -freundin, mit der oder dem du viel und gut English sprechen kannst. Vielleicht möchte die Person im Gegensatz dazu ja Deutsch lernen und ihr könnt euch beide behilflich sein, indem ihr euch abwechselt mit den Sprachen. :)

Super idee! Danke dir

0

Schreib einen rooman drüber :D

Was möchtest Du wissen?