Schreibt man mit jemanden,den man nicht mehr mag - Schreibt man nur aus Höflichkeit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wer "höflich" ist aber auch wer wirklich verliebt ist, "schreibt" kein WhatsApp-Blabla sondern redet persönlich in der 1.0-Realität mit dem Anderen.

Wer immer nur indirekt über die asozialen Medien kommuniziert, ist nicht wirklich verliebt in den anderen sondern allenfalls in sein Smartphone.

Erwachsene und einigermaßen gereifte Menschen benutzen das Handy, um Termine zu vereinbaren aber nicht, um Liebesbotschaften auszutauschen. Das ist so unpersönlich, dass man sie auch gleich auf Papierfetzen aus der Mülltonne schreiben könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber schon, dass es neben der Liebe auch noch die Freundschaft gibt und warum sollte dieser Jemand der wie Du betonst auch nur vielleicht mal in dich verliebt gewesen ist, nicht dennoch auch weiterhin noch freundschaftliche Gefühle für dich übrig haben und das er sich mit dir sozusagen Live nicht so wahnsinnig intensiv befasst, das muss nicht sonderlich viel besagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er mag dich ;)
Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man mit IHR nicht so oft redet aus Schüchternheit. Wenn er mit dir schreibt (zb auch Kusssmilies) und du der Meinung bist dass er das sonst nicht macht, dann mag er dich sehr und ist zu schüchtern, um mir dir zu reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hustenbonbon3
05.04.2016, 17:05

meinst du nur freundschaftlich?

nein, kusssmileys schreibt er nicht, ich aber auch nicht- er wirkt auf jeden fall aber beim schreiben immer sehr interessiert

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 17:10

Das ist schonmal ein Anfang ..

Schreibe am besten mal Abends so was wie "ich bin schon ziemlich müde und gehe gleich schlafen. Gute Nacht und träum was schönes😘🌌✨" und schau wie er reagiert..
Wenn er auch Kusssmilies schickt dann langsam auf den Chat ausbauen und smilies wie "💕👅✨💓💕💖" verwenden und wenn es ihm gefällt kannst du dir sicher sein, dass er auf dich steht.

Wenn er das nicht mag wird er auch nach langen Gesprächen nicht so schreiben und vllt den Chat frühzeitig beenden..

Gruß Pekkapower ;)

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 17:19

Also am Anfang wird er noch sehr schüchtern sein. Wenn du öfters mit Kusssmilies schreibst (1Woche - 2) und er immer noch "☺️" schreibt mag er dich nur freundschaftlich.

Übrigens reden jungen gerne auch zweideutig wenn SIE da ist, und machen süß-schmutzige Andeutungen. Das ist nicht pervers gemeint, sondern soll Interesse zeigen. So sind wir nun mal😏 #dasmeineich

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 17:49

Du musst halt seinen Chatakter kennen. Wenn er auch andere Mädchen anbaggert, dann ist er ein a*sch. Aber jungen machen das halt so. Wenn er nicht direkt sagt: lass mal knattern, bi**h", dann solltest du das nicht so ernst nehmen ;)

0
Kommentar von Pekkapower
06.04.2016, 20:58

Wie gesagt, das habe ich genau so. SIE ignoriere ich leider zu oft :/
Das ist bei Jungen aus Schüchternheit. Aber wenn er so bisschen flirtet und süß-schmutzige Anmerkungen macht, dann ist das ein sehr gutes Zeichen :)

0

Was Du hier fragst, solltest Du ihn fragen! Ich kenne weder ihn noch Dich. Du solltest beide kennen: Dich und ihn.

Alles ist möglich. Vielleicht ist er nicht mehr in Dich verliebt, möchte aber weiter mit Dir Kontakt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviele hypothetische Annahmen ohne konkrete Aussagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach und übrigens... Aus "Höflichkeit" schreibe ich höchstes zurück. Alte Freunde die ich nicht mehr sehe, mit den schreibe ich gar nicht mehr.
Also wenn er dich anschreibt, hat das seinen Grund ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hustenbonbon3
05.04.2016, 17:06

vielleicht schreibt er nur aus langeweile oder er schreibt jede an?

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 17:15

Das erkennst du am Typen. Ist er der krasse Mädelschecker (Reich, beste Klamotten, aufgedreht, alle anderen stehen auf ihn...) dann schreibt er wrkl mit jeder.

Wenn er eher schüchterner ist und schlau (Klamotten Chick, aber nicht krass teuer, lacht gerne, hat Humor...) dann meint er es ernst und kann an die hübschen "geilen Bitches" nicht ranreichen, was er auch wohl nicht will.
Der erste Typ würde es mit jeder tun..

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 17:56

Meine mädles fragen immer ob ich schon man ne Freundin hatte oder ob ich eine toll finde oder so...
Geh mit ihm zusammen den Schulweg oder setz dich im bus mal neben ihn...mache witzige Kommentare ab und zu  aber versuche nicht übertrieben witzig zu sein... UND LÄCHEL IHN AN das ist super wichtig
Wenn du keine Signale sendest dann wird er dich nicht fragen ob ihr zsm sein wollt...

Viel glück dir :*
Ps: wie alt bist du eig? :)

0
Kommentar von Pekkapower
05.04.2016, 20:07

Ich glaube du bist ich in weiblicher Form ;)
Je weniger ich ein Mädchen ignoriere, desto mehr ist sie in meine Friendzone. Ich habe zwei Mädels in der Klasse, die ich toll finde und die eine wird besonders hart ignoriert und ich weiß nicht warum. Ich hab sie eig voll gern :/ mit der anderen gehe ich ab und zu von der Schule nachhause. Aber ich kann damit Leben dass ich mit keiner zsm bin..
Und deshalb bemühe ich mich nicht sehr, vielleicht ist das bei IHM auch so ähnlich. Er mag dich sehr, aber du bist NOCH nicht "lebensnotwendig" für ihn.

Einer muss den ersten Schritt machen und je schneller desto besser ;)

0
Kommentar von Pekkapower
06.04.2016, 21:04

Doch ich schreibe mit beiden. Und zwar Auch mit "bis morgen in der Schule👅💕" oder "Gute Nacht und träum von mir 😘🌌❤️💦" (leicht anzüglich, aber nicht pervers) sowas schreiben die übrigens auch... Geht also voll in Ordnung ;)

Aber im richtigen Leben klappt es gerade nur mit einer. Liegt daran, dass ich eher schüchtern bin und die eine auch :/

0

Was möchtest Du wissen?