Schmierblutung aber keine Periode bekommen?

2 Antworten

Hallo Pummmmeluff99,

eine Frau ist keine Maschine und es kann immer mal vorkommen, dass sich der Zyklus verschiebt. Um einen genaueren Überblick über die Regelmäßigkeiten oder Unregelmäßigkeiten in Deinem Zyklus zu bekommen, empfehle ich Dir, mal einen Zykluskalender anzulegen und wirklich jeden Tag der Periode einzutragen, ggf. auch Schmierblutungen und auch äußere "Reize", wie besonderen Stress, Krankheiten oder Reisen.

Deine jetzige Methode, das "so ungefähr" zu verfolgen und auf die Kalendermonate zu beziehen, zieht alleine schon dadurch Ungenauigkeiten mit sich, da die Monate ja unterschiedlich lang sind.

Diesen Zykluskalender führst Du für mindestens ein halbes Jahr - besser länger - und dann kannst Du sehen, ob Deine Periode tatsächlich so unregelmäßig kommt, wie Du es jetzt meinst, oder ob sie z.B. immer in einem festen Rahmen zwischen vielleicht 29 und 33 Tagen schwankt.

Wenn Dir die Schwankungen zu groß erscheinen, machst Du einen Termin beim Frauenarzt und sprichst das mal an.

Zum aktuellen Zyklus: Durch Stress, Krankheiten, Reisen, Ernährungsumstellungen, Medikamente, starkes Über- oder Untergewicht und noch zig andere Gründe mehr (alleine Deine junges Alter kann eine Rolle spielen) kann es zu Schwankungen im Zyklus kommen. Vielleicht hat sich diesen Monat aus welchen Gründen auch immer einfach nicht besonders viel Gebärmutterschleimhaus aufgebaut, die nun abbluten könnte - und diese Schmierblutung war nun tatsächlich alles, was an Periode diesen Monat auftaucht. Vielleicht kommt sie aber doch noch und die Schmierblutung war evtl. eine Mittelblutung zum Zeitpunkt Deines Eisprungs (wenn dem so war, erfolgt die Periode etwa zwei Wochen nach der Zwischenblutung).

Ganz grundsätzlich gilt aber, dass Zwischenblutungen (wenn sie nicht gerade durch die Pille ausgelöst wurden) vom Frauenarzt mal untersucht werden sollten - es könnte sich auch z.B. eine Zyste oder ganz andere Ursachen dahinter verbergen.

Alles Gute für Dich!

Oh, vieles wusste ich noch gar nicht! Vielen Dank für deine Antwort ☺️

1

nimmst du die Pille oder hast du gerade damit angefangen? mache dir keine sorgen du bist noch jung da sind Schwankungen noch normal bedenke auch eins einen Zyklus also von Periode zu Periode ist nicht genau einen Monat sondern kürzer also scheibt sich das immer mehr noch vorne mit dem Datum. Falls du gerade mit der Pille angefangen hast muss sich dein Körper erst daran gewöhnen erst nach einer gewiesene zeit wird es dann regelmäßig 

Nein, mit der Pille hatte ich noch keinen einzigen Kontakt :)
Danke aber für die antwort ☺️ hat mir trotzdem weitergeholfen!

0

War das 'die Schwankungen sind normal' an das mit der Pille gerichtet ? Oder sind die Schwankungen auch so normal 🙄?

0
@Pummmmeluff99

die Schwankungen sind nichts besonderes vor allem wenn du noch jung bist mit dem alter wird das besser da musst du dir keine sorgen machen. Wenn du mit der Pille anfängst muss sich dein Körper erst daran gewöhnen es ist eine Umstellung für die Hormone da sind am Anfang  meistens große Schwankungen

0

Was möchtest Du wissen?