Schmerztabletten zerkleinern, geht es oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zwei halbe gehen auch !  Auflösen ist nicht Sinn der Sache , dabei gehen Wirkstoffe in die Speiseröhre wo sie nicht hingehören.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewisse Tabletten haben eine Sollbruchstelle bei welcher du die Tablette brechen kannst. So kannst du die Tablette in zwei Teilen schlucken. 

Auflösen oder zermalmen solltest du die Tablette jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Oma legt gern eine Oblate in die Handfläche, feuchtet diese an , wickelt Tablette darin ein . So bekommt auch sie ihre Medikamente gut geschluckt .... Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Tabletten die du auflösen kannst und es gibt welche die du nicht auflösen kannst es ist aber alles auf dem Beipackzettel geschrieben. Einfach einmal nachlesen was da drinnen steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

davon würde ich abraten versuche doch die Tablette mit etwas essbarem ein zu nehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie schon in Wasser auflösen. Dies schmeckt aber abartig bitter meiner Meinung nach. Mir würde es wesentlich schwerer fallen das Zeug zu trinken als einfach versuchen es runterzuschlucken - im Ganzen als Tablette.

Versuch sie Tablette einfach mit einem Kräftigen Schluck zu schlucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn es Tabletten sind, kannst Du die in Wasser auflösen. Bei Kapseln nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zerkleinere sieund schlucke die Brösel mit Wasser. Auflösen ist eine ganz schlechte Idee. Schmeckt auch richtig bähh :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?