schmerzhafte blase im mund

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das sind Aphten! Es gibt ´ne Salbe namens "Dynexan", die wirkt leicht betäubend! Äußerste Hygiene ist hier wichtig! Nie aus fremden Gläsern trinken, eigenes Besteck, Handtuch, etc.verwenden!, Am Besten auch eine neue Zahnbürste benutzen!

Glückwunsch zum goldenen Stern. :)

0

Hi pflaumenpudding, ich habe das gleiche Problem, ich gehe immer zum Apotheker und der gibt mir ne salbe. Leider heilt es trozdem nicht schnell, bei mir passiert das viel zu oft. Ich benutze "octenisept" das ist eine große Flasche, die reicht auch noch für weitere Blasen. Lg supiimausii

Was tun bei Aphthen (Aften)- offene Stellen im Mundraum oder Mundfäule (Stomatitis aphthosa)? Allgemeines:

-Aphthen sind schmerzhafte, entzündete Bläschen und Stellen im Mundraum - Zahnfleisch, Mundhöhle, Zunge.

-Aphthen sind ca. linsengroß, rundlich-oval, von einem roten Hof umgeben und im Kern ist ein weißlicher Belag.

-Die Ursachen für Aphthen sind bis heute nicht wirklich geklärt. Oft spricht man von folgenden Ursachen:

-Stress, Schlafmangel, Krankheit, Allergien (z.B auf Lebensmittel, oft in Kombination mit kleineren Verletzungen im Mundraum), Herpesviren, schlechtes Immunsystem (dauerhaft, oder bei akuter Krankheit)

-Treten Aphthen häufiger auf oder sollten Sie chronisch werden, ist ein Besuch beim Arzt unumgänglich.

-Bei häufigerem Auftreten sollten säurehaltige Nahrungsmittel vermieden werden.

http://jumk.de/hausmittel/aphthen.shtml

alter apheten, quatsch, ich bekomm die auch ständig. aber nur wenn ich zuheißes essen in den Mund nehme und mir damit den Mund verbenne, drückt mans immer ans innere der Wange automatisch hin und her ums kühlen. Dadurch hat man 1-2 Tage später das Ergebniss, ne Blase im Mundraum... Wenn man sie nicht reizt durch Essen hinschieben, Zahnbürste gegenkommen oder halt mit der Zunge gegenspielen, geht sie schnell wieder weg und oft was kühles trinken passt auch gut. einfach aufpassen wie du isst und lieber noch 5 min kühlen lassen!

noch etwas: es kommt nicht von einer zahn op oder dergleichen.

vllt gehst du mal zum arzt

Ich würd' mir das Ding mit der Streitaxt raushacken.

@doplex: achso gut und am besten hacke ich mir gleich den ganzen kopf ab damits nicht mehr wehtut -.-'

@all: danke für die antworten!

@gina: zu dem dynexan: ich habe ja kamistat, das dürfte so ähnlich sein, es betäubt auch normalerweise relativ gut. nur der schmerz ist durch die dämliche stelle und somit durch das berühren mit dem zahn zu groß und die salbe wirkt dan nicht mehr :S

0
@pflaumenpudding

Dynexan ist speziell für Aphten. Gibt auch noch "Corti-Dynexan". Der Name sagt schon, dass sie Kortisonhaltig ist! Geh´doch einfach morgen in die Apotheke und erkundige Dich! Die können Dir sagen, ob Kamistat die selben Wirkstoffe hat, oder nicht! Vielen ♥lichen Dank für den Stern und gute Besserung!

0

Was möchtest Du wissen?