Schmerzen nach der Zahnfleisch entfernung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Essen und trinken darfst du eigentlich alles. Du solltest allerdings Körner etc vermeiden, das kann in der Wunde hängen bleiben. Achte auf regelmäßige Zahnpflege und geh rechtzeitig in die nächste apotheke, wenn du glaubst, dass sich eine Entzündung anbahnt. Dann sollte das alles glatt gehen :)

essen98 02.02.2015, 20:05

Ich hab vergessen etwas zu ergänzen .... Das Zahnfleisch was entfernt wurde war entzündet macht dies jetzt einen unterschied ?

0
Vanilli 02.02.2015, 20:08
@essen98

Nein, aber dann solltest du nochmal einen besonderen Blick dafür haben. Ggf beugst du auch mit einer antibakteriellen Mundspülung wie zB Chlorhexamed vor. Die gibt's in jeder Apotheke :)

0
essen98 03.02.2015, 23:49
@Vanilli

Hey 1 tag ist es jetzt her das zahnfleisch hinten wurde weiss ist das normal oder ist es entzündet falls es entzündet ist tut es aber nicht weh wieso ist das zahnfleisch dort weiss ?

0
Vanilli 04.02.2015, 06:11
@essen98

Hey, das sollte Fibrin sein. Ist ganz normal, bitte nicht versuchen das zu entfernen :-)

0

Du kannst essen und trinken was Du möchtest. Falls das Zahnfleisch noch weh tut, vorsichtig auf der anderen Seite Kauen. Gute Besserung.

essen98 03.02.2015, 23:21

Hey 1 tag ist es jetzt her das zahnfleisch hinten wurde weiss ist das normal oder ist es entzündet falls es entzündet ist tut es aber nicht weh wieso ist das zahnfleisch dort weiss ?

0

Ich würde wenn es geht bis Morgen nichts mehr essen und nur Wasser trinken, auf Tee würde ich auch bis Morgen verzichten. Über Nacht sollte sich das schliessen und dann kannst du wahrscheinlich wieder Essen.

Ich bin aber kein Arzt und kann dir nur sagen was ich tun würde...

Was möchtest Du wissen?