Schlieren trotz neuer Scheibenwischer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bspw:

Manche Autowaschanlagen sprühen silikonhaltige Produkte als Konservierungsmittel auf die Karosse; aber der Fahrer sollte die Rückstände auf den Scheiben beseitigen.

Manche Waschanlagenbetreiber verteilen hierzu extra Reinigungstücher, aber nicht alle.

Das wäre ein Grund für Schlierenbildung.

Habe mir von DM extra Fensterputztücher besorgt und die Scheibe ordentlich gewischt bin auch über das Gummi der Wischer gegangen und es ist weg. Dankeschön

0

Ev. Reste von Wasserabstossenden Substanzen auf der Scheibe...Wachs oder Silikon...gründlich mit einem Gemisch aus Seife Wasser und Brennspiritus abreiben und auch Wischblätter abwischen sollte helfen.

Vermutlich hast Du Wachs oder Silikoneste auf der Scheibe. Scheibe und die Wischgummis mal mit entsprechendem Mittel reinigen.

wisch mal die wischblätter und die scheiben mit einem glasreiniger ab

kam mal eine neue Scheibe rein?
Welches Fahrzeug?

Würde auch erstmal die Scheibe reinigen

Was möchtest Du wissen?